Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

AUSSTELLUNGEN - TERMINE - PROJEKTE
 


Wir sanieren für Sie!

Ab 17. September 2018 wird der Betrieb im Gebäude Alte Post eingestellt, bevor ab November die umfangreiche Sanierung des Kunstmuseums beginnt. Während der zweijährigen Bauzeit werden wir mit einem abwechslungsreichen Programm aus Ausstellungen, Vorträgen und museumspädagogischen Angeboten in der Innenstadt für Sie da sein.
Hier informieren wir sie regelmäßig über die genauen Termine.

 


Helga Griffiths - Die Essenz der Kohle
6. Mai bis 16. September 2018
Eine Ausstellung im Rahmen von „Kunst & Kohle“
Ein Ausstellungsprojekt der RuhrKunstMuseen
Erdgeschoss und 2. Obergeschoss

Das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr präsentiert im Rahmen des Ausstellungsprojektes "Kunst & Kohle" die international renommierte Künstlerin Helga Griffiths und lädt damit gleichzeitig zur letzten Wechselausstellung vor der im Herbst geplanten Sanierung ein. ...mehr

 


Titel Halbjahresprogramm Juli bis September 2018, Kunstmuseum - Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr
Hier finden Sie den aktuellen Programmflyer
mit allen Ausstellungen und Veranstaltungen
von Juli bis September 2018 zum Download.


 


Farblicht-Arbeit color=link von Susanne Stähli im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr |  Photo Mengede

Ortsbezogene Farblicht-Arbeiten
von Susanne Stähli

Starke Akzente setzen die beiden Farblicht-Arbeiten "color=link" und "Farbverschiebungen", die die in Witten lebende Malerin Susanne Stähli vor Ort für zwei Raumbereiche im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr konzipiert und realisiert hat. Opake und durchscheinende Farbfelder verwandeln die Glasflächen an der Eingangstür des Kunstmuseums und im Übergang vom Grafikraum in den Sammlungstrakt. Sie werden zu Bildträgern einer konstruktiv-konkreten Komposition, die je nach Lichteinfall ihre Leuchtkraft und Farbintensität entfaltet. Im Wahrnehmungsspiel von Innen und Außen durchdringen sich Farbe, Licht und Raum.


Führungen & Termine

Juli

  • Sonntag, 22. Juli 2018, 11.30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Anja Friedl M.A.

August

  • Mittwoch, 1. August 2018, 15.00 Uhr, Kunst & Kaffee zur Ausstellung
    Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Anja Friedl M.A.
  • Sonntag, 5. August 2018, 11.30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung
    Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Judith Eilers B.A.
  • Sonntag, 19. August 2018, 11.30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung 
    Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle  | Judith Eilers B.A

September

  • Sonntag, 2. September 2018, 11.30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung
    Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Judith Eilers B.A.
  • Mittwoch, 5. September 2018, 15.00 Uhr, Kunst & Kaffee in der Ausstellung
    Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Anja Friedl M.A.
  • Sonntag, 16. September
    11.00 Uhr, Finissage mit Empfang
    11.30 Uhr, Führung und Künstlergespräch mit Helga Griffiths und Dr. Beate Reese,
    im Anschluss Katalogvorstellung mit Signierstunde
    15.00 Uhr, Öffentliche Führung Helga Griffiths. Die Essenz der Kohle | Judith Eilers B.A.
     

Exklusive Kunst-Edition von Susanne Stähli im Museumsshop

Während der Öffnungszeiten des Museums auch ohne Eintritt zu besuchen, lädt der Museumsshop zum Stöbern ein und präsentiert ein reichhaltiges Angebot an Designobjekten, Kunstbüchern, Geschenkartikeln, Servietten, Tüchern und Postkarten.Exklusiv bietet der Shop Original-Kunstwerke der Edition „color=link (für Mülheim)“ der Farb-Künstlerin Susanne Stähli an. Sie umfasst 10 (+ 2) Unikate auf Acrylglas in Rot und Blau und ist zur raumbezogenen Farblicht-Arbeit im Kunstmuseum von der Künstlerin eigens gestaltet worden.

 


Logo RuhrKunstNachbarn - Ein Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseenRuhrKunstNachbarn

Ein Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseen

RuhrKunstNachbarn ist ein neues Kooperations- und Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseen, gefördert durch die Stiftung Mercator. ...mehr


Wir machen Museum!, ein kommunales Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, der Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films und offenen Ganztagsgrundschulen aus Mülheim

Wir machen Museum!

Von Januar 2015 bis Dezember 2017 war das Kunstmuseum zusammen mit der Camera Obscura mit dem Projekt Wir machen Museum! Partner im Förderprogramm "Von uns – für uns! Die Museen unserer Stadt entdeckt." des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Deutschen Museumsbundes (DMB). In diesem Rahmen sind Filme entstanden, die das Projekt in beiden Museen vorstellen.



Stand: 18.07.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel