Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr

AUSSTELLUNGEN - TERMINE - PROJEKTE


Programm Cover, Halbjahresprogramm Kunstmuseum Januar bis Juni 2018
PROGRAMM 1. HALBJAHR 2018

Hier finden Sie den aktuellen Programmflyer
mit allen Ausstellungen und Veranstaltungen
von Januar bis Juni 2018 zum Download.
 


 


Das Kind in der Kunst
von Beckmann bis Zille

18. Februar 2018 bis 30. Juni 2018 |
Ausstellung der Stiftung Sammlung Ziegler

Anhand ausgewählter Beispiele aus den Beständen der Stiftung Sammlung Ziegler und des Mülheimer Kunstmuseums möchte die Ausstellung in die historische Debatte rund um den Kinderkult des frühen 20. Jahrhunderts einführen und den tiefgreifenden Wandel in der Darstellungstradition von Kindern im Umfeld des deutschen Expressionismus nachzeichnen. ...mehr


Ute Behrend
Being a Child
Fotografie

15. Februar bis 1. Juli 2018 | Grafikraum

Ergänzend zur Ausstellung mit Kinderbildern der klassischen Moderne präsentiert die in Köln lebende Fotografin Ute Behrend (geboren 1961 in Berlin) eine Auswahl ihrer Porträts von Kindern und Jugendlichen. ...mehr


Heinrich Siepmann. Gemälde
Impuls JUNGER WESTEN
28. Januar bis 15. April 2018 | Erdgeschoss

Mit Werken aus der Sammlung des Kunstmuseums, mit Leihgaben aus der Sammlung Ströher, Darmstadt, und dem Nachlass Siepmann fokussiert die Ausstellung verschiedene Werkphasen. Sie beschließt die Ausstellungs- und Veranstaltungsfolge der 20 RuhrKunstMuseen zum 70. Jubiläum des Jungen WESTEN. ...mehr

 


Farblicht-Arbeit color=link von Susanne Stähli im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr |  Photo Mengede

Ortsbezogene Farblicht-Arbeiten
von Susanne Stähli

Starke Akzente setzen die beiden Farblicht-Arbeiten "color=link" und "Farbverschiebungen", die die in Witten lebende Malerin Susanne Stähli vor Ort für zwei Raumbereiche im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr konzipiert und realisiert hat. Opake und durchscheinende Farbfelder verwandeln die Glasflächen an der Eingangstür des Kunstmuseums und im Übergang vom Grafikraum in den Sammlungstrakt. Sie werden zu Bildträgern einer konstruktiv-konkreten Komposition, die je nach Lichteinfall ihre Leuchtkraft und Farbintensität entfaltet. Im Wahrnehmungsspiel von Innen und Außen durchdringen sich Farbe, Licht und Raum.


Führungen & Termine

Februar 2018

  • Mittwoch, 14. Februar 2018, 17 Uhr, Ausstellungseröffnung "Ute Behrend. Being a Child" mit Künstlergespräch
  • Samstag, 17. Februar 2018, 18 Uhr, Ausstellungseröffnung "Das Kind in der Kunst"
  • Sonntag, 18. Februar 2018, 11:30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Das Kind in der Kunst* | Judith Brinkmann B.A.
  • Sonntag, 18. Februar 2018, 15 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Das Kind in der Kunst* | Judith Brinkmann B.A.
  • Mittwoch, 21. Februar 2018, 15 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Heinrich Siepmann** | Barbara Thönnes M.A.
  • Sonntag, 25. Februar 2018, 11:30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Heinrich Siepmann | Anja Friedl M.A.
  • Sonntag, 25. Februar 2018, 11:30 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Das Kind in der Kunst | Dr. Michael Kuhlemann
  • Sonntag, 25. Februar 2018, 15 Uhr, Öffentliche Führung zur Ausstellung Das Kind in der Kunst* | Judith Brinkmann B.A.

* Die Führung schließt die Fotografie-Ausstellung "Ute Behrend. Being a Child" mit ein.

** Die Führung schließt das Mosaik "Spiralnebel" im Rathaus mit ein.


Während der Öffnungszeiten des Museums auch ohne Eintritt zu besuchen, lädt der Museumsshop zum Stöbern ein und präsentiert ein reichhaltiges Angebot an Designobjekten, Kunstbüchern, Geschenkartikeln, Servietten, Tüchern und Postkarten.

Exklusive Kunst-Edition von Susanne Stähli im Museumsshop

Exklusiv bietet der Shop Original-Kunstwerke der Edition „color=link (für Mülheim)“ der Farb-Künstlerin Susanne Stähli an. Sie umfasst 10 (+ 2) Unikate auf Acrylglas in Rot und Blau und ist zur raumbezogenen Farblicht-Arbeit im Kunstmuseum von der Künstlerin eigens gestaltet worden.

Während der Öffnungszeiten des Museums auch ohne Eintritt zu besuchen, lädt er zum Stöbern ein. In frühlingsfrischen Farben präsentiert sich ein reichhaltiges Angebot: Designobjekte, Kunstbücher, Geschenkartikel, Servietten und Tücher sind ebenso zu finden wie Postkarten. Publikationen zu Emil Nolde stimmen in die Studio-Ausstellung ein, die anlässlich des 150. Geburtstages des Malers am 7. Mai 2017 in den Räumen der Sammlung Ziegler beginnen wird.


Logo RuhrKunstNachbarn - Ein Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseenRuhrKunstNachbarn
Ein Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseen
RuhrKunstNachbarn ist ein neues Kooperations- und Vermittlungsprojekt der RuhrKunstMuseen, gefördert durch die Stiftung Mercator. ...mehr


Wir machen Museum!, ein kommunales Kooperationsprojekt zwischen dem Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, der Camera Obscura Museum zur Vorgeschichte des Films und offenen Ganztagsgrundschulen aus Mülheim

Wir machen Museum!

Von Januar 2015 bis Dezember 2017 war das Kunstmuseum zusammen mit der Camera Obscura mit dem Projekt Wir machen Museum! Partner im Förderprogramm "Von uns – für uns! Die Museen unserer Stadt entdeckt." des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Deutschen Museumsbundes (DMB). In diesem Rahmen sind Filme entstanden, die das Projekt in beiden Museen vorstellen.

 



Stand: 20.02.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel