METALLSPÜRHUNDE


 

Vorsicht bissige Hunde! 

Das Schweizer Quartett, benannt nach den Minensuchhunden des Vietnamkrieges, balanciert spielerisch zwischen dem elektronischen Sound der 80er und den rock-lastigen Gitarrenhooks der Industrial-Ära. Der markige Sprachgesang und die kritischen, anprangernden Texte tun ihr Übriges zur Symbiose in einzigartiger Form, nämlich den bissigsten METALLSPÜRHUNDEN aller Zeiten.

Nach wie vor verstehen sie es aber auch, eingängige Melodien und ohrwurmverdächtige Parolen zu kreieren.

Die Live Performance der Hunde, angeführt von Amok-Frontmann Michel ist ein wahrer Hingucker! Was diese Band im Kern ausmacht? Sie tickt wie ein Schweizer Uhrwerk:
präzise und gemeinsam!

Bereits 2007 haben die METALLSPÜRHUNDE das CASTLE  kräftig gerockt.
Und auch beim Jubiläumsfestival sind sie dabei und werden den Festreigen freitags eröffnen.

Weitere Infos unter: www.mshunde.ch


Castle Rock 10 am 3. und 4.Juli 2009, Schloß Broich, Mülheim an der Ruhr

 

 

 

 



Stand: 24.11.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
© by Stadt Mülheim an der Ruhr.
Weitere Informationen im Impressum