MÜLHEIM MYSTERY MOVIE 2018

Wir drehen einen Film - Ein Kulturrucksack Projekt von Peter Eisold und Jons Schüttler -  Peter Eisold

Ein Kulturrucksack-Projekt von und mit Peter Eisold und Jons Schüttler

Jugendliche hatten in einem Workshop die Gelegenheit, alles über die Entstehung eines Films zu lernen. So entwickelte sich alles:

Wir wollten einen Film drehen.

Ursprünglich eine Art Experimentalfilm - mit verschiedenen Filmtechniken, Tricks und Stop-Motion und so.

Dann haben wir gemeinsam das Drehbuch geschrieben - und herausgekommen ist: ein lupenreiner Krimi - ein Tatort mit polizeilichen Ermittlern, Gangstern, Verfolgungsjagd, Rachemotiven und verblüffenden Wendungen am Ende. 

Hier ist er: „Schlechte Geschäfte | Tatort Ruhr“ - Viel Spaß!
 

 

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Stand: 07.02.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel