Musikschule

Außenansicht Haus der Stadtgeschichte, Musikschule und Stadtarchiv, Von-Graefe-Straße 37

Hinweise zu Besuchen in Corona-Zeiten

Um eine Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, bitten wir Sie, Ihre persönlichen Besuche in der Musikschule auf das Nötigste zu beschränken. Verzichten Sie nach Möglichkeit auf Begleitung ins Gebäude. 
Das Musikschulbüro ist bemüht, viele Dienstleistungen telefonisch, per E-Mail oder online anzubieten. Melden Sie sich zu Veranstaltungen bitte an.
Im kompletten Gebäude besteht die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und die Hygienevorschriften zu beachten.

In dem offenen Brief an die Eltern zum Schuljahresbeginn 2020/2021 sind alle Maßnahmen erläutert.


Bild mit Geige vom Programm JeKits: Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen - das Programm wird in der Musikschule Mülheim angeboten - JeKitsOnline-Unterricht und teilweise Öffnung

Die städtische Musikschule ist seit Mai teilweise geöffnet, sodass der Unterricht weitestgehend wieder dort stattfinden kann. 
Der JeKits-Instrumentalunterricht findet weiterhin online statt, da die Gruppen noch nicht in den jeweiligen Schulen unterrichtet werden können. In dem Bereich Kontext auf dieser Seite gibt es weitere Informationen zum Online-Unterricht. ...mehr


Foyer und Sitzplätze der Cafeteria im Haus der Stadtgeschichte, Musikschule und Stadtarchiv, Von-Greafe-Str. 37 - StadtarchivCafé Musica

Das Café Musica des Förderkreises im Foyer der Musikschule braucht Unterstützung. Wenn Sie sich einmal im Monat ehrenamtlich engagieren möchten, melden Sie sich bitte! ...mehr


 

Kontext


Weitere Infos

Stand: 22.09.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel