Archiv-Beitrag vom 22.07.2009MVG rüstet Ticket-Automaten um!

Mit Bus und Bahn im Stadtgebiet unterwegs

Ab heute (22.7.2009) werden im gesamten Stadtgebiet die Fahrscheinautomaten der Mülheimer VerkehrsGesellschaft (MVG) sicherheitstechnisch aufgerüstet. Für die Zeit des Umbaus können die benötigten Fahrkarten weiterhin mit Münzgeld an den Automaten bezahlt werden.

In ungefähr fünf Wochen ist die Aufrüstung der ca. 100 Automaten abgeschlossen und die Bezahlung mit Geldscheinen wird wieder gewohnt möglich sein. Die sicherheitstechnische Aufrüstung dient dazu, Betrugs- und Manipulationsversuche an den Automaten zu unterbinden.

Die MVG bittet ihre Kunden um Verständnis für diese Maßnahme.

Kontakt


Stand: 22.07.2009

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel