Räumlichkeiten für Lerngruppen

Besprechungsraum 1. Obergeschoss / Nutzung durch Lerngruppen

Foto vom Seminarraum im 1.OG der Stadtbibliothek im MedienHausGruppen von mindestens drei Personen können auf Anfrage für beispielsweise Lerntätigkeiten gemeinsam den Besprechungsraum nutzen.

Voraussetzung ist, dass ein Mitglied der Lerngruppe mindestens 16 Jahre alt ist und über einen gültigen Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Mülheim an der Ruhr verfügt.

Auch die anderen Gruppenmitglieder sollten nach Möglichkeit mindestens 16 Jahre alt sein.

Das oben genannte Mitglied der Lerngruppe hinterlegt an der Auskunftstheke im 1. Obergeschoß seinen Ausweis und übernimmt damit die Verantwortung für die ordnungsgemäße Nutzung des Raumes.

Die übliche Nutzungsdauer beträgt eine Stunde und kann bei Bedarf verlängert werden, soweit keine anderweitige Reservierung oder Anfrage vorliegt.

Das Mobiliar des Raumes darf nur in Absprache mit dem Bibliothekspersonal umgestellt werden; die ursprüngliche Ordnung ist vor Verlassen des Raumes wiederherzustellen.

Die Nutzer haben sich im Besprechungsraum an die Hausordnung des MedienHauses zu halten.

Die Raumnutzung ist nur während der Öffnungszeiten des MedienHauses möglich.

Öffnung und Schließung des Raumes erfolgt durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Auskunftsdienst des 1. Obergeschoßes.


Stand: 30.09.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel