RWW Schulkulturpreis

Mit dem RWW-Schulkulturpreis fördert die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH herausragende kulturelle Aktivitäten an weiterführenden Schulen in Mülheim an der Ruhr.

Der Preis wird jeweils in den drei Bereichen Darstellende Kunst, Musik und Bildende Kunst in den Sekundarstufen I und II verliehen und ist mit je 1.000 Euro dotiert.

Ziel des Wettbewerbs ist es, kreative Aktivitäten an den Schulen zu unterstützen.

Preiswürdig sind Beiträge die in ästhetischer Form die Wirklichkeit der Schülerinnen und Schüler verarbeiten beziehungsweise gestalten. Den Themen sind keine Grenzen gesetzt.

Preisverdächtig sind insbesondere Beiträge, die unter anderem folgende Kriterien erfüllen: Die Schülerinnen und Schüler sind an Idee und Ausgestaltung beteiligt und werden zu aktiver, spielerischer kultureller Praxis angeregt. Sie erfahren auf spielerische Art, dass Alltag/Wirklichkeit von ihnen gestaltet werden kann.

Das Verfahren 
Drei fachkundig besetzte Jurys sehen sich über den Zeitraum eines Jahres Beiträge aus den jeweiligen Bereichen an und wählen daraus die Preisträger, die im Frühjahr des Folgejahres bekanntgegeben werden.

 

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft mbH ist MülheimPartner geworden

 

Längengrad*
Breitengrad*
ODER Adresse (nur Straße und Hausnummer)
Markertext*

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 02.07.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel