Siemens

Auszeichnung Familienfreundliches Unternehmen an Siemens vergeben. 02.10.2012 Foto: Walter Schernstein

Für das herausragende Engagement bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zeichnete die Vorsitzende des Kuratoriums des Mülheimer Bündnisses für Familie, Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld, am 2. Oktober 2012 Siemens am Standort Mülheim als zwölftes „Familienfreundliches Unternehmen“ aus.

Kurator Heinz Lison (Foto ganz rechts) hatte Siemens vorgeschlagen, und zwar nicht nur wegen der „Allgemeinen bekannten, familienfreundlichen Personalpolitik“, sondern vor allem wegen der neu eröffneten Betriebs-KiTa „SieKids Energiezwerge“.

Kontakt


Stand: 18.01.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel