Sprachangebote für Neuzugewanderte

Die App Einstieg Deutsch richtet sich explizit an Selbstlernende und ermöglicht den schnellen Einstieg in die deutsche Sprache. Hier beim Test mit Schülern des Integrationskurses bei der VHS.

Die Übersicht "Deutsch lernen in Mülheim an der Ruhr" bietet eine Erstorientierung über die Anbieterinnen, Anbieter und Initiativen von Deutschkursen in Mülheim an der Ruhr. Das vielfältige Kursangebot reicht von niederschwelligen Angeboten bis hin zu vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finanzierten Integrationskursen. Die Sprachkurse bedienen einen besonderen Förderbedarf für Frauen, Eltern und Jugendliche sowie Analphabeten. Ergänzende Programme wie Sprachwerkstätten oder Sprachcafés bieten den alltagsbezogenen Zugang zur deutschen Sprache und einen Ort der Begegnung.

Die Übersicht wird quartalsweise aktualisiert. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Annkatrin Boy.

An dieser Stelle finden Sie außerdem den aktuellen Infobrief (Stand November 2018) mit den freien Plätzen und Angeboten aller Sprachkursanbietenden in Mülheim an der Ruhr. Der Brief hält Sie sowohl über die aktuellen Integrationskurse (Allgememeine Integrationskurse, Frauen- oder Jugendintegrationskurse sowie berufsbezogene Deutschförderung) als auch über die ehrenamtlichen Angebote auf dem Laufenden.

Kontakt

Kontext


Stand: 22.11.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel