Stadtradeln 2020

Stadtradeln ist eine Kampagne des Klimabündniss e.V. - Klimabündnis e.V.

21 Tage für mehr Radverkehr und Klimaschutz in Mülheim an der Ruhr beim Stadtradeln 2020! 

Die Stadt Mülheim, die auch 2019 durch das Engagement des ADFC OB/MH sowie der Mülheimer Ortsgruppe von Parents4Future bereits zum sechsten Mal in Folge an der STADTRADELN-Kampagne teilnehmen konnte, ist auch 2020 wieder mit dabei.

Im Zeitraum vom 15. August bis 4. September 2020 sind alle Menschen, die in Mülheim wohnen, arbeiten, in einem Verein mitwirken oder eine (Hoch-)Schule besuchen, zur Teilnahme herzlichst eingeladen.

Radfahrerperspektive, Fahrradlenker, Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima - Pixabay

Gemeinsam mit vielen Menschen weltweit treten alle beim STADTRADELN gemeinsam in die Pedalen und radeln für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz um die Wette. Ziel der Kampagne ist es, die Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, möglichst viele Wege, ob dienstlich oder privat, mit dem Fahrrad zurückzulegen.

STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnisses und wird von den Partnerinnen und Partnern Ortlieb, ABUS, Stevens Bikes, Paul Lange & Co., Busch+Müller, MYBIKE, WSM und Schwalbe deutschlandweit unterstützt.

Zu mehr Informationen und zur Anmeldung geht es hier: www.stadtradeln.de

Eröffnung

Am Samstag, 15. August 2020 findet eine Eröffnungsveranstaltung auf Campus der Hochschule Ruhr West (HRW, Duisburger Straße 100) statt. Darüber hinaus wird es geführte Touren mit dem Planungs- und Umweltdezernenten Peter Vermeulen geben.

Weitere spannende Informationen zu den diesjährigen STADTRADELN-Stars, zur Auftakt- und Abschlussveranstaltung und zu den geplanten Touren folgen.

Kontakt


Stand: 30.06.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel