Stadtradeln 2021

Stadtradeln 2021

Das Bild zeigt das Logo und den Schriftzug der Kampagne Stadtradeln 2020. - Canva

Vom 4. bis zum 24. September, genau 21 Tage lang, wird beim Stadtradeln 2021 ein Zeichen für mehr und besseren Radverkehr und Klimaschutz in Mülheim an der Ruhr gesetzt!

Die Stadt Mülheim an der Ruhr ist mit der diesjährigen Teilnahme bereits zum siebten Mal in Folge wieder mit beim weltweiten Stadtradeln dabei.

Im Zeitraum vom 4. bis zum 24. September 2021 sind alle Menschen, die in Mülheim wohnen, arbeiten, in einem Verein mitwirken oder eine (Hoch-)Schule besuchen, zur Teilnahme herzlichst eingeladen.

Gemeinsam mit vielen Menschen weltweit treten alle beim STADTRADELN gemeinsam in die Pedalen und radeln für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz um die Wette. Ziel der Kampagne ist es, die Bürger*innen zu motivieren, möglichst viele Wege, ob dienstlich oder privat, mit dem Fahrrad zurückzulegen.

Kontakt


Stand: 15.03.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel