Stadtradeln 2022

Stadtradeln 2022

Stadtradeln ist eine Kampagne des Klimabündniss e.V. - Klimabündnis e.V.

Beim Stadtradeln wird vom 3. bis zum 23. September auch 2022 wieder ein Zeichen für mehr und besseren Radverkehr und Klimaschutz in Mülheim an der Ruhr gesetzt!

Die Stadt Mülheim an der Ruhr ist mit der diesjährigen Teilnahme bereits zum achten Mal in Folge wieder mit beim weltweiten Stadtradeln dabei.

In dem 21-tägigem Zeitraum sind alle Menschen, die in Mülheim wohnen, arbeiten, in einem Verein mitwirken oder eine (Hoch-)Schule besuchen, zur Teilnahme herzlichst eingeladen. Das Ziel ist es, das Rad im Alltag mehr Priorität einzuräumen und das Auto häufiger stehen zu lassen. Gerade mit dem Auslaufen des staatlichen Tankrabatts wird es zum Beginn des Septembers mit wahrscheinlich deutlich höheren Spritpreisen noch einen weiteren guten Grund geben, auf das Fahrrad umzusteigen. Dies tun im Rahmen der STADTRADELN-Kampagne Menschen weltweit und treten gemeinsam in die Pedalen und radeln für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz um die Wette.

Auch Sie können sich anmelden unter: www.stadtradeln.de/muelheim

STADTRADELN-Stars 2022

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine tolle Kandidatin und einen tollen Kandidaten, die sich sogar der Aufgabe stellen, während des kompletten Aktionszeitraumes auf die Nutzung von privaten Kraftfahrzeugen zu verzichten und stattdessen das Fahrrad und den ÖPNV zu nutzen.

  • Ulrike Bresa - Kommissarische Leiterin des städtischen Umweltamtes
  • Dr. Peter Beckhaus - Geschäftsführer des Zentrums für BrennstoffzellenTechnik GmbH

Abschlussveranstaltung zum STADTRADELN 2022

Am Freitag, 30. September 2022 möchten wir ab 18 Uhr zusammen mit Ihnen unsere diesjährige STADTRADELN-Kampagne zu einem guten Abschluss bringen.

Die Abschlussveranstaltung findet dafür in der Alten Dreherei (Zur Alten dreherei 13) in 45479 Mülheim Broich statt. Der Einlass beginnt um 17.30 Uhr.

Es gibt die Urkundenverleihung, unter anderem an die beiden STADTRADELN-Stars und anschließend ein gemeinsames Beisammensein mit Essen und Trinken.

Impression von der Auftaktveranstaltung am 3. September 2022

Das Bild zeigt den Oberbürgermeister Marc Buchholz bei der Eröffnung der STADTRADELN-Kampagne 2022 in Mülheim-Dümpten, zusammen mit weiteren Teilnehmenden der Auftaktveranstaltung. - Stabsstelle Klimaschutz und Klimaanpassung

Foto: Oberbürgermeister Marc Buchholz bei der Auftaktveranstaltung zum STADTRADELN 2022 mit vielen Radbegeisterten in Mülheim Dümpten

Geführte Radtouren

Auch in diesem Jahr werden im Rahmen des STADTRADELN wieder geführte Radtouren angeboten, zu denen Sie sich gerne anmelden können. Ein wichtiger Hinweis dazu vorneweg: Soweit nicht anders angeben, fällt für Nicht-ADFC-Mitglieder ein Beitrag von 3,00 Euro für Tagestouren und 2,00 Euro für Halbtags- und Nachmittagstouren an. Wegen teilweise begrenzter Teilnehmer*innenzahl wird um Anmeldung bei den Tourenleiter*innen gebeten!

Genussradeln am Abend

Am Donnerstag, 22. September 2022, bietet der ADFC eine Radtour am Abend durch den Speldorfer Wald zum Kaiserberg an. Geradelt werden etwa 25 Kilometer mit einer Geschwindigkeit von etwa 15 km/h.

Tourenleiter: Bernhard Hehn, Telefon: 0157/ 85 72 18 83, E-Mail: radeln-im-pott@web.de

Start: Mülheim, Hauptbahnhof, Radstation um 18.00 Uhr, Rückkehr etwa 20.30 Uhr

Kontakt


Stand: 21.09.2022

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel