Theater- und Konzertbüro

 

Für die Spielzeit 2021/2022 plant das Theater- und Konzertbüro wieder sieben Sinfoniekonzerte mit hervorragenden Orchestern, Solistinnen und Solisten.

Konzertsaison 2021/2022

Freitag, 8. Oktober
MENDELSSOHN KAMMERORCHESTER LEIPZIG
Daniel Ottensamer, Klarinette

Freitag, 12. November
PRAGUE ROYAL CHAMBER ORCHESTRA
Tamaki Kawakubo, Violine


Freitag, 3. Dezember
NATIONAL SYMPHONY ORCHESTRA OF UKRAINE
Ivan Bessonov, Klavier


Freitag, 21. Januar
STAATSORCHESTER RHEINISCHE PHILHARMONIE
Reinhold Friedrich, Trompete


Freitag, 11. Februar
SINFONIETTA CRACOVIA
Ramón Ortega Quero, Oboe


Sonntag, 20. März
NEUE PHILHARMONIE UTRECHT
Aidan Mikdad, Klavier


Sonntag, 24. April
NEUE PHILHARMONIE WESTFALEN
Latica Honda-Rosenberg, Violine

 

Sonderkonzert zum 65 jährigem Jubiläum

Sonntag, 12. Dezember
Weihnachtskonzert
NIEDERRHEINISCHE SINFONIKER

 


Der Kartenvorverkauf findet kurzfristig vor dem jeweiligen
Konzert statt.
 


Hinweis:

Für den Besuch der Konzerte sind die jeweils gültigen
behördlichen Anordnungen der Corona-Schutzverordnung
zu beachten.

Aktuell gültige Coronaschutzregeln der Stadt Mülheim an der Ruhr

Aufgrund der Entwicklung des Infektionsgeschehens und neuer Verordnungen kann es weiterhin zu kurzfristigen Programmänderungen bzw. Konzertabsagen kommen. 

 

_____________________________________________________________________

Die aktuellsten Informationen sind auch zu finden über den neuen facebook-Account des Theater- und Konzertbüros Mülheim: @SinfoniekonzerteMuelheim


Weitere Infos

Stand: 22.10.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel