Umgestaltung des Tourainer Ring

Bauphase 3 - Klöttschen (zwischen Knotenpunkt Tourainer Ring und Ausbaugrenze Kreisverkehr Heißener Straße)

Für die anstehenden Arbeiten sind zwei aufeinander folgende Sperrphasen vorgesehen:
In der Zeit vom 16. März bis zum 24. April 2020 werden die Geh- und Radwege sowie der östliche Teil der künftigen Fahrbahn erstellt, hierzu ist „wie gehabt“ eine einspurige Verkehrsführung in Richtung Kreisverkehr Klöttschen vorgesehen. Begonnen wird im östlichen Bereich und anschließend auf die gegenüberliegende Seite gewechselt.

Baustelle, Absperrung, Gracht. 18.03.2013 Foto: Walter Schernstein - Walter Schernstein

Im Anschluss daran erfolgt eine Vollsperrung. Bis voraussichtlich zum 15. Mai 2020 wird der verbleibende Teil der Fahrbahn sowie ein Teil des westlichen Anschlussbereichs errichtet. 

Bauphase 4 – Asphalteinbau in Nachtarbeit (ab Einmündungsbereich Am Hauptbahnhof bis Dickswall)

Im oben genannten Bereich wird die Asphaltdeckschicht instandgesetzt. Diese Arbeiten werden in Nacht-/ und Sonntagsarbeit durchgeführt. Hierzu ist eine Vollsperrung erforderlich. Für den Individualverkehr wird eine entsprechende Umleitungsbeschilderung eingerichtet.
Leider ist es unvermeidlich den Verkehrsfluss am Tourainer Ring / Am Hauptbahnhof für diese Zeit zu unterbrechen. DHL, Post, Bahnhof und Hotel können in dieser Zeit nicht direkt angefahren werden.
Das Parkhaus kann weiterhin über die Zufahrt Dickswall genutzt werden. Die fußläufige Erreichbarkeit sowie die Zufahrt für Rettungsfahrzeuge ist weiterhin durchgängig gewährleitstet.
Der geplante Arbeitszeitraum beginnt am Samstag, 21. März 2020 um 18 Uhr und endet um circa 8 Uhr des folgenden Sonntags.
Für den Individualverkehr werden örtliche Parkverbotszonen eingerichtet; um entsprechende Beachtung wird gebeten. Fahrzeuge, die die Arbeiten behindern, müssen leider kostenpflichtig abgeschleppt werden.

Ansprechpersonen für Fragen zur Bauabwicklung sind:

  • Sabine Beckmann, Bauleiterin Straßenbau, Telefon 455 - 6611
  • Matthias Katte, Teamleiter Bau von Straßen, Telefon 455 - 6631 

Kontakt


Stand: 13.03.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel