Verkehrseinschränkungen zwischen AS Duisburg-Kaiserberg und AS Mülheim an der Ruhr

Die Fahrbahndecke der A40 auf dem nördlichen Überbau der Raffelbergbrücke wird erneuert - Straßen.NRWAm Samstag (2.3.) von 8 bis 15 Uhr steht in Fahrtrichtung Essen zwischen den A40-Anschlussstellen (AS) Duisburg-Kaiserberg und Mülheim an der Ruhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr baut die Baustellenverkehrsführung um.
Die Gegenrichtung wird danach umgebaut. Dazu steht in Fahrrichtung Venlo von Mittwoch (6.3.) um 19 Uhr bis Donnerstag (7.3.) um 5 Uhr nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

Hintergrund:
Im nun beginnenden Bauabschnitt wird die Fahrbahndecke der A40 auf dem nördlichen Überbaus der Raffelbergbrücke erneuert. Dazu werden über den südlichen Überbau zwei Fahrspuren in Fahrtrichtung Essen und eine Fahrspur in Fahrtrichtung Venlo geführt.
Die zweite Spur in Fahrtrichtung Venlo verbleibt auf dem nördlichen Überbau.
Sie wird während dieser Bauphase noch einmal umgelegt, um die Fahrbahn auf der gesamten Brückenfläche erneuern zu können.   

Mehr zum Thema: A40: Brückensanierungen bei Duisburg-Kaiserberg


Stand: 28.02.2019

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel