Vortrag in der Reihe zur Mülheimer Geschichte 2017

Abb. aus einem Werbeprospekt der Stadt Mülheim aus den 1920er JahrenNimm mich mit, Kapitän, auf die Reise – 90 Jahre Weiße Flotte

 

Ein Vortrag von Dr. Kai Rawe, Mülheim an der Ruhr

Am Donnerstag, 16. März 2017, um 19.00 Uhr im  Vortragssaal im Haus der Stadtgeschichte

Veranstalter ist das Stadtarchiv Mülheim an der Ruhr in Kooperation mit dem Geschichtsverein Mülheim an der Ruhr

 

Eintritt frei

 

Seit 1927 ist die Weiße Flotte aus Mülheim an der Ruhr nicht mehr wegzudenken. Ihre Gründung traf offenbar auf ein Bedürfnis nach Naherholung am und auf dem Wasser, das seither ungebrochen anhält. Bewohner und Besucher unserer Stadt am Fluss haben in den vergangenen Jahrzehnten gleichermaßen einen Freizeit- und Ausflugsverkehr erlebt, der seit den späten 1920er Jahren stets zu den reizvollsten Erfahrungen unserer Stadt gehörte und immer noch gehört.

Der Vortrag nimmt die 90jährige Geschichte der Weißen Flotte in den Blick, betrachtet aber auch mehr oder weniger erfolglose frühere Versuche, eine Freizeitschifffahrt auf der Ruhr zu etablieren. Zugleich soll er Lust auf den Besuch einer Ausstellung historischer Fotos zur Weißen Flotte machen, die das Stadtarchiv ab dem 1. Juli 2017 im Haus Ruhrnatur zeigen wird.

Kontakt


Stand: 08.05.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel