Grundausbildung bei der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr

Die Berufsfeuerwehr Mülheim führt regelmäßig Grundausbildungslehrgänge durch

Die Berufsfeuerwehr Mülheim führt regelmäßig Grundausbildungslehrgänge durch. Dabei wird insbesondere der eigene Nachwuchs ausgebildet, es nehmen aber auch immer wieder Lehrgangsteilnehmer aller Laufbahnen anderer Feuerwehren und Einrichtungen an der Grundausbildung teil.

Die Grundausbildung ist die fünfmonatige Basisausbildung für Berufsfeuerwehrleute.
Sie ist für alle drei Laufbahnen gleich. Hier werden das Grundlagenwissen und alle Tätigkeiten, die im Einsatzdienst notwendig sind, vermittelt. Auf die Grundausbildung bauen Spezial-, Fach- und Führungslehrgänge auf.

Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd. Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd. Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd. Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd.

Inhalte der Grundausbildung sind unter anderem:

  • Brandbekämpfung in Theorie und Praxis (auch in Realbrandanlagen)
  • Fahrzeug- und Gerätekunde
  • Funkausbildung
  • Maschinistenausbildung
  • Technische Hilfeleistung
  • Atemschutzausbildung
Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd.

Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd.

Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd.

Die Grundausbildung ist sehr anspruchsvoll und fordernd. Sie wird durch besondere Ausbildungsevents abgerundet.

Kontakt


Stand: 19.04.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel

Feuerwehr Mülheim
Zur Alten Dreherei 11
45479 Mülheim an der Ruhr

Telefon: 0208 / 455-92
Telefax: 0208 / 455-3799

feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de

Bitte setzen Sie keine Notrufe via E-Mail ab!

Notruf 112
Bevölkerungsschutz
Tipps & Ratschläge