Nöüjohrsnaach

Et aule Johr üss nou verchange.
Hüar! - Die Klocke lüü-e!
Et nöüe Johr heet aa'gefange.
Hüar! - Va'noh un wie-e
Klinge huach va'm Toan die Klocke.
Nöüjohrsklocke! - Un dertüsche
Fällt dä Schniä in we-ike Flocke,
Fällt dä Schniä op Böüm um Büsche.

Hüar! - die Nöüjohrsklocke klinge!
Op der chanzen Ääde
Frööch dä Minsch: "Wat ssall et bringe?"
Frööch hee: "Wat ssall wääde?"
Nergeswo ste-iht et cheschrëëwe,
Off uss dröüht Chefohr,
Oder off we-i frëëdlich leewen
In däm nöüe Johr.

Nöüjohrsnaach! - die kKocke lüü-e!
Minscheske-ind, dou darfs wirr hoope.
Nöüjohrsnaach! - Dat ssall bedüü-e:
Maak din Hatte rääch wiet oope!
E-imool heet die Welt wahl Rauh.
Ssüh"! - Dä Schniä fällt ssaach
Un bedeck et Iäleind chau,
In der Nöüjohrnaach.

Kontakt


Stand: 28.11.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder