Endivien dore-in (Endivien durcheinander)

Zutaten:

1 Endiviensalat
1kg Kartoffel
Blutwurst oder Panhas
2 Zwiebeln
Salz, Pfeffer
je l Sahne und Milch
Essig

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen und nach dem Garen mit Milch und Sahne stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.
Den Salat in Streifen schneiden, waschen und gut abtropfen lassen.
Den Salat unter die Stampfkartoffeln mischen und das Gericht abschmecken. Zwiebeln in etwas Fett rösten und über das Gericht geben.
Blutwurst oder Panhas braten und dazu reichen.

Prins Rolf 

Kontakt


Stand: 27.10.2005

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Welcome Card
Hotelbuchung
Prospekte anfordern
Online-Tickets Stadttouren
Wünschen Sie eine persönliche Beratung? Bitte wenden Sie sich an die Mülheimer Touristinfo: Kontaktdaten
Mülheim Film
Terminkalender für Mülheim
Pressebilder