L O C A T I O N


BF 2004 Fackel

Schloß Broich

BF 2004 Fackel


Die älteste, aus spätkarolingischer Zeit erhaltene Burganlage nördlich der Alpen steht in Mülheim an der Ruhr: das Schloß Broich.

Bereits 883/84 wurde die Ursprungsanlage als Festung gegen die Normannen erbaut, zwei Jahrhunderte später entstand der Hauptbau. Nach wechselvoller Geschichte, wiederholten Zerstörungen, Wiederaufbau und Erweiterungen befindet sich das Schloß seit 1938 im Eigentum der Stadt. Nach umfangreichen archäologischen Grabungen und gründlicher Restaurierung in den 60er/70er Jahren wird Schloß Broich heute für Ehrungen, Empfänge und zahlreiche Veranstaltungen genutzt.

Schloß Broich (Download-Variante)

Der Mittelalterliche Markt, das Burgfolk-Festival oder das "Castle Rock"-Festival passen perfekt in die historische Kulisse , aber auch die Mülheimer Jazztage sind ein längst dort etabliertes Veranstaltungshighlight.

Anschrift:
Schloß Broich
Am Schloß Broich 28
45479 Mülheim an der Ruhr


Schloß Broich nachts


HOTELVERZEICHNIS

ROUTENPLANUNG
Copyright © 2000 Allianz


VRR FAHRPLANAUSKUNFT


INNENSTADTPLAN

 

 

 

 



Stand: 19.07.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
© by Stadt Mülheim an der Ruhr.
Weitere Informationen im Impressum