CASTLE ROCK 16 am 3. und 4. Juli 2015


BF 2004 Fackel

N E W S

BF 2004 Fackel

26. Juni 2015
Megaherz rocken das Castle Rock!

Castle Rock wird zum Zombieland!

Nach der bedauernswerten Absage von Beloved Enemy,  werden nunmehr Megaherz das
Schloß Broich zum Zombieland erklären.
An dieser Stelle möchte ich meinen Freunden von Megaherz vielmals danken, dass sie sich spontan
bereit erklärt haben, für BE einzuspringen. Das ist beileibe keine Selbstverständlichkeit und kann
nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Tausend Dank!

Megaherz, Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich

 

 

 

26. Juni 2015
Beloved Enemy müssen Ihren Auftritt absagen!

 

Liebe Castle Rock Fans,

leider muss ich euch heute die schlechte Nachricht übermitteln, dass Beloved Enemy aufgrund einer plötzlichen und schwerwiegenden Erkrankung  ihres Bandchefs und Gründers  Peter Pathos nicht auf dem Castle Rock auftreten können.

Hierzu das persönliche Statement von Peter Pathos:

„Beloved Enemy:
Das war mir schon immer meine liebste „Band“, ganz einfach die Band mit den Leuten, die mir am meisten bedeuteten und bedeuten.
Umso schöner, dieses Jahr wieder ein „letztes Konzert“ bei dem genialen Castle Rock spielen zu dürfen.
Alles war organisiert, wir wollten das alles schön aufwändig filmen und nun bin ich, der Gitarrist und Gründer der Band, so krank, dass ich am 3. Juli nicht spielen kann.
Es tut mir unendlich leid, aber glaubt mir, ich kann es ganz einfach derzeit nicht beeinflussen. Und meine Ärzte auch nicht. Die anderen Bandmitglieder haben gesagt, dass ich als Gründer und Songwriter der Band nicht zu ersetzen bin und deshalb müssen wir es ausfallen lassen.

Es tut mir wirklich leid.
Euer Peter von Beloved Enemy“

Wir sind, wie ihr wahrscheinlich auch, schwer betroffen von dieser Nachricht, zumal die Band in der Vorbereitung ihres Abschiedskonzerts „One last goodbye from the otherside“ viel Mühe auf sich genommen hat,  um euch noch einmal ein ganz besonderes Konzert bieten zu können.

 

Wir vom Castle Rock Team haben uns auch sehr auf den Auftritt von Beloved Enemy gefreut.
Aber Gesundheit ist nun mal das höchste Gut eines jeden Menschen.
Wir wünschen Peter gute Besserung und eine schnelle Genesung.

18. Juni 2016
Running Order

 

 Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich

 

26. März 2015
Ein kleiner Imagetrailer zum Castle Rock!

 

01. Dezember 2014
Vorverkauf eröffnet!

Flyer, Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich

Der Vorverkauf für das Castle Rock Festival 2015 ist nunmehr eröffnet:

Folgende Eintrittsgelder werden erhoben:

Tagesticket Freitag: 23,- Euro zuzüglich  Gebühren
Tagesticket Samstag: 29,- Euro zuzüglich Gebühren
Festivalticket: 43,- Euro zzgl. Gebühren

Achtung! Tickets für die Schwarze Flotte sind ausschließlich über unseren festivaleigenen Ticketshop erhältlich!


Ansonsten erhaltet ihr die Tickets an allen bekannten VVK-Stellen sowie bei AD-Ticket.

Tickets könnt ihr online auch bei Ticket69 oder Extratix erwerben

 

 

27. Oktober 2014
Visions Of Atlantis und Aeverium komplettieren das Billing!

Das Line-Up für das kommende Castle Rock ist nunmehr komplett. Wir sind erfreut, euch mit Visions Of Atlantis und Aeverium gleich zwei Bands ankündigen zu können, die nicht unbedingt häufig auf anderen Festivals zu sehen sind. Dass beide Bands im nächsten Jahr mit neuen Veröffentlichungen am Start sein werden, macht es nur noch reizvoller!

 Aeverium, Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich

14. Oktober 2014
Poisonblack rocken das Castle Rock!

Die finnische Tradition der letzten Jahre fortsetzend präsentieren wir euch beim kommenden Castle Rock:

Poisonblack!

Posionblack stehen für Darkrock in bester skandinavischer Machart und werden sicherlich einen der Höhepunkte beim kommenden Castle Rock markieren. Come on, let's rock!

Poisonblack, Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015


13. Oktober 2014
Beloved Enemy und Vlad in Tears dabei!

Vlad In Tears beim Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich Newcomer und Comebacker!
Besser lassen sich wohl die beiden angekündigten Bands nicht beschreiben. Während Vlad in Tears mit neuem Album im Gepäck derzeit die Clubs in Europa aufmischen, haben sich Beloved Enemy nach ihrem überraschenden Bandaus in 2013 dazu entschlossen, ihren und den Castle Rock Fans ein letztes offizielles Abschiedskonzert zu präsentieren. Unter dem Motto "A LAST GOODBYE FROM THE OTHER SIDE" wollen sie letztmalig in dieser Formation die Schlossmauern zum Beben bringen.
Eine gute Entscheidung!

30. Juli 2014
Erste Bands für 2015 stehen fest!

Joachim Witt, Castle Rock 16 am 3. und 4. Juli 2015 in Mülheim an der Ruhr, Schloß Broich

Wir freuen uns sehr, die ersten Bands
für das Castle Rock Festival im kommenden Jahr bekannt geben
zu können.

So haben

Joachim Witt
Staubkind
Heldmaschine
The Other
Whispers In The Shadow
und
Aeon Sable

unsere Einladung angenommen,
um gemeinsam mit Euch das
Schloß Broich im kommenden Jahr
zu rocken.

Weitere Bands hoffen wir, in Kürze ankündigen zu können.

Der Vorverkauf startet wie immer am 01.12.2014.

09. Juli 2014
Vielen Dank!


Ein megafettes Danke an alle unsere Gäste. Ihr habt das Schloss gerockt! Wahnsinn!!

Ebenso gilt mein Dank allen Bands, die mit tollen Konzerten die Schlossmauern zum Beben gebracht haben.
.... und nicht zuletzt geht mein besonderer Dank an mein Veranstaltungsteam, an die Technik-Crew,
an die Gastronomie, an die Security, an den Sanitätsdienst sowie an das Reinigungspersonal,
die alle einen hervorragenden Job gemacht haben.

Das nächste Castle Rock findet am 03. und 04. Juli 2015 statt.

Ich hoffe, Ihr haltet dem Castle Rock weiterhin die Treue.

Der Vorverkauf beginnt am 01. Dezember 2014.

 

  

 



Stand: 26.06.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
© by Stadt Mülheim an der Ruhr.
Weitere Informationen im Impressum