Burgfolk-Header
Erwachsene und Kinder laufen mit kleinen Europa-Fähnchen an einer Straße entlang. Die diesjährige Europawoche des Landes NRW steht unter dem Motto: #eunited-gemeinsame Vision für die Zukunft!
Begegnungen mit den Mülheimer Partnerstädten 2023
Die Stadt fördert Begegnungen mit Schulen, Vereinen und Gruppen in und aus den Partnerstädten.
Postkartenaktion Ein Stern gegen Einsamkeit. Das Foto zeigt eine Auswahl an Postkartenvorlagen im Hintergrund. Im Vordergrund die aufgestellte Postkarte der Aktion bei der Feuerwehr sowie der Titel Postkarten mit einem Stern.
Postkartenaktion "Ein Stern gegen Einsamkeit"
Weihnachten ist ein guter Anlass, um anderen eine Freude zu bereiten. Daher rufen wir erneut zur Postkartenaktion „Ein Stern gegen Einsamkeit“ auf.
Archepark wieder weihnachtlich geschmückt: Kinder haben fleißig gebastelt, um den Weihnachtsbaum im Tiergehege schmücken zu können.
Kinder schmückten den Arche-Park im Witthausbusch weihnachtlich
Pavillon im Tiergehege strahlt im weihnachtlichen Glanz. Kinder der Tagespflegeeinrichtung Hasennest bastelten und schmückten den Weihnachtsbaum. Noch Tierpat*innen gesucht!
KULT, herausgegeben von der Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH (MST),
informiert über Aktuelles aus unserer Stadt, hat die Events des Monats im Überblick und liefert kreative Do-It-Yourself-Ideen sowie praktische Tipps zum Nachmachen.
KULT - Das Online-Stadtmagazin
Winterpause mit kleinen Einschränkungen KULT macht eine Winterpause und erscheint in den Wintermonaten als E-Paper in einer kürzeren Ausgabe, die ausschließlich den Eventkalender enthält.
Die bekannte ukrainische Weltmusik-Sängerin Oksana Mukha tritt gemeinsam mit Mitgliedern der Folkloregruppe Yagody bei einem ukrainischen Weihnachtskonzert in Mülheimauf  zusätzlich begleitet von einem Kinderchor der ukrainischen Schule Ridne Slowo. Das Konzert findet am 1. Dezember 2022 um 19 Uhr in der Kirche St. Mariae Geburt statt.
Oberbürgermeister holt ukrainisches Weihnachtskonzert nach Mülheim
Am 1. Dezember gibt es um 19 Uhr ein ukrainisches Weihnachtskonzert in der Katholischen Kirche St. Mariae Geburt in der Altstadt. Mit dem Erlös des Abends wird warme Kleidung für die Menschen in der Ukraine finanziert.
Der AIDS-Teddy sitzt mit seiner roten Schleife um den Hals auf der Wiese und genießt die Sonne.
Ein AIDS-Teddy zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember
Ein Zeichen für Solidarität mit den von HIV betroffenen Menschen - Holen Sie sich jetzt den beliebten Bären!
 24kulTÜRchen sind ein Kooperationsprojekt von vielen Mülheimer Akteuren für die Innenstadt und Eppinghofen in Mülheim an der Ruhr
24 kulTÜRchen
Der außergewöhnliche Adventskalender in der Innenstadt und in Eppinghofen steht vor der Tür! Wenn sich die „24 kulTÜRCHEN“ öffnen, dann gibt es wieder viel Schönes zu entdecken für Groß und Klein.
Kleine Weihnachtspäckchen mit roten Schleifenbändern. Im Hintergrund ein Mini-Tannenbäumchen mit Nikolausmütze und Winterdeko.
Spender*innen für Weihnachtspäckchen gesucht! Zu einer kurzfristigen humanitären Hilfsaktion für die ukrainische Stadt Ivano-Frankivsk rufen die Stadt Mülheim an der Ruhr und die „Initiative Tschernobyl-Kinder Mülheim e.V.“ gemeinsam auf.
Das Bild zeigt von oben gesehen die Großaufnahme einer Cannabispflanze.
Prävention von Cannabis-Missbrauch
Das Mülheimer Amt für Kinder, Jugend und Schule und die ginko Stiftung für Prävention bieten am 29. November für Schüler*innen des Berufskollegs Lehnerstraße eine besondere Veranstaltung zur Suchtvorbeugung an.
Fachveranstaltung MH/0/25 am 27.10.2022 in der Realschule Stadtmitte
Bildungsprozesse durch Bewegung gestalten
Fachveranstaltung im Rahmen des Mülheimer Bildungsnetzwerks MH/0/25 zeigt die Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung von Kindern auf
© 2009 | Impressum