Verkehrsministerium fördert saubere Mobilität: Ruhrbahn erhält Geld für Nachrüstung von 73 Bussen
Verkehrsministerium fördert saubere Mobilität
Ruhrbahn erhält Geld für Nachrüstung von 73 Bussen
Tastatur: Aktuelle Stellenangebote - Jetzt online bewerben!
Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten / zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) LAST MINUTE!
Bewerben Sie sich bis zum 24. Juni online!
Müllentsorgung der MEG, Müllwagen, Abfalltonnen, Entleerung, Blaue Tonne, Braune Tonne, Grüne Tonne, Graue Tonne, Reviere
Leerung der Abfalltonnen nach Fronleichnam
Wegen des Feiertages am 11. Juni verschiebt sich die Leerung aller Abfalltonnen in der kommenden Woche um einen Tag nach hinten
Radfahrerperspektive, Fahrradlenker, Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima
Große Sommeraktion: Mit dem Rad zur Arbeit
Nehmen Sie jetzt an der großen Sommer-Radfahraktion der AOK und des ADFC teil und steigern Sie gleichzeitig Ihre Fitness und Ihr Wohlbefinden.
WahlhelferInnen beim Ausschütten einer Urne nach den Wahlen
Demokratie live erleben?
Noch Wahlhelferinnen und -helfer zu den Kommunalwahlen gesucht!
Jupp Rübsam, Fohlengruppe 1927, Bronze, Kunstmuseum Mülheim, StadtKunstTouren
StadtKunstTouren des KUNSTMUSEUMS TEMPORÄR
Ab 7. Juni 2020 starten wieder die beliebten Stadt-Touren zur Kunst im öffentlichen Raum.
Corona. Coronavirus. Corona-Pandemie. COVID-19. Fenster-Konzert auf dem Goetheplatz im Rahmen der Woche der Nachbarschaft.
Eppinghofen feiert Fenster-Konzert auf dem Goetheplatz
Bei bestem Sommerwetter feierten die Menschen rund um den Goetheplatz den Tag der Nachbarschaft.
Frank Mendack, Beigeordneter und Stadtkämmerer der Stadt Mülheim an der Ruhr
Frank Mendack begrüßt aus kommunaler Sicht das Konjunkturpaket - Für Städte bedauerlicherweise keine Lösung hinsichtlich der kommunalen Altschulden
Brunnen, Wasserbecken, Kleintiere, Vögel, Friedhöfe, Tierschutz
Kletterhilfen für Wildtiere auf dem Hauptfriedhof bitte nicht entfernen!
Tiere nutzen Wasserstellen um zu trinken. Schräg gestellte Äste oder schwimmende Holzstücke in den Wasserbecken ermöglichen das Verlassen der Brunnen.
Ausstellung Martin Maleschka, Baubezogene Kunst in der DDR 1950-1990., Kunstmuseum Temporär, Erfurt, Wohnkomplexzentrum Rieth - Bibliothek
Wandgestaltung „Die Idee wird zur materiellen Gewalt, wenn sie die Massen ergreift“, Erich Enge, 1978
Fassade, dreiseitig, außen
Copyright 2020, Martin Maleschka
Martin Maleschka - Baubezogene Kunst in der DDR 1950-1990
Das KUNSTMUSEUM TEMPORÄR lädt am Freitag, 5. Juni 2020 um 16 Uhr zur Führung durch die Ausstellung in die Schloßstraße ein.