Weihnachtslicht. In Eppinghofen werden Laternen für die Winterzeit gebastelt.
"Eppinghofen trifft sich" am 20. November 2018
Netzwerk der Generationen lädt alle Bürgerinnen und Bürger ein, um zu verweilen und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Der Kulturbetrieb veranstaltet einen Workshop für Erwachsene zum Thema 70 Jahre Grundgesetz.
Workshop für Erwachsene
Der Kulturbetrieb bietet eine Schreibwerkstatt zum Grundgesetz an. Wenn Sie sich mit dem Thema auseinandersetzen möchten, melden Sie sich an.
Radschnellweg Ruhr, RS 1, Radweg Rheinische Bahn. Sanierung der ehemaligen Eisenbahnbrücke über die Ruhr, die Brücke wurde komplett eingerüstet.
02.03.2018
Foto: Walter Schernstein
Bauarbeiten für den RS 1
Anlieferung von einem Kran und Baumaterial Anfang der Woche - Erheblicher Platzbedarf in der Ruhr- und Heinrich-Melzer-Straße
Neu asphaltierte Straße mit frischen Verkehrsmarkierungen.
Erschließungsbeiträge für die Straßen Eltener Straße, Lönsweg, Paul-Kosmalla-Straße und Velauer Straße
Planungsausschuss hat Erschließungsbeiträge beschlossen, Pläne liegen vom 16. November bis 20. Dezember 2018 aus und zwei Informationsveranstaltungen finden statt.
Baustelle StadtQuartier Schloßstraße, SQS. Fachbereichsleiterkonferenz, Besichtigung MWB Gebäude.
13.11.2018
Foto: Walter Schernstein
OB Scholten mit seiner Führungsriege unterwegs
MWB lud zur Begehung des fast fertiggestellten Teiles des SQS entlang der Schollenstraße ein.
Kreativwerkstatt für Kinder des Familiennetzwerkes in Heißen
Kreativwerkstatt für Kinder
Bastelangebot für drei- bis fünfjährige Kinder zur Förderung von Ausdauer und Konzentration.
Tastatur: Aktuelle Stellenangebote - Jetzt online bewerben!
Stellenangebote
Es sind neue Stellen zu besetzen - Bewerben Sie sich online!
Bildausschnitt, Willkommen-Karte, Neueröffnung 10. November, Museum Temporär, Kunstmuseum
Sie finden das KUNSTMUSEUM TEMPORÄR gemeinsam mit dem Museumshop nun in der Schloßstraße 28-30 (unterhalb Hotel Noy).
Stadthalle Mülheim an der Ruhr bei Nacht
Familienkonzerte: "Der Zauberlehrling" am 25. November in der Stadthalle
Erfolgreiche Orchesterveranstaltung unter Mitwirkung von Schülerinnen und Schülern - Nachfrage war so hoch, dass noch ein viertes Zusatzkonzert organisiert wurde!
Die Autorinnen und Autoren der Redaktion Neu in Deutschland lesen ihre eigenen Texte.
Lesung über Flucht, Liebe und das Leben
Am Freitag, 16. November, um 17 Uhr im Restaurant Leineweber auf Einladung der Gleichstellungsstelle - Der Eintritt ist frei!