Wirtschaft & Arbeit

Frontansicht HAUS DER WIRTSCHAFT, HDW,  Wiesenstraße 35

Haus der Wirtschaft

Ein einzigartiges Bürohaus in Mülheim an der Ruhr - Ein Haus mit Raum für Ideen.
Egal, ob Sie gerade in die Selbstständigkeit starten, in Mülheim eine Dependance eröffnen, Ihr Unternehmen erweitern oder einfach nur hin und wieder repräsentative Räume für Ihre Kunden, Meetings und Veranstaltungen benötigen: Hier sind Sie an der richtigen Adresse! Lesen Sie ...mehr

v.l. Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Wirtschaftsförderer Jürgen Schnitzmeier

Anbindung des Rhein-Ruhr-Hafens in Mülheim scheint gesichert

OB und Wirtschaftsförderer erhalten beruhigendes Schreiben aus dem Bundesverkehrsministerium. ...mehr

U25 - Sozialagentur, Stadtverwaltung Mülheim an der Ruhr. Besuch von Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen, im U25-Haus. Gesprächsrunde mit erfolgreich vermittelten jungen Menschen. Stadtkämmerer Frank Mendack (in Vertretung des Sozialdezernenten). U25-Haus, Viktoriastraße 26-28.
31.07.2018
Foto: Walter Schernstein

Minister-Lob für das U25-Haus

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann zu Besuch in Mülheim. ...mehr

Die Werbegemeinschaft Innenstadt (WGI), der Eigentümerverein Haus & Grund und die Wirtschaftsförderung Mülheim & Business stellen ein Konzept für die nachhaltige Innenstadtentwicklung vor. (v.l.) Hermann-Josef Pogge, Bernd Hermes, Frank Prümer (alle WGI), Andreas H.J. Noje (Haus & Grund), Citymanagerin Gesa Delija, Nicole Borninghoff (stellvertretende Referentin des Oberbürgermeisters) und Jürgen Schnitzmeier (Wirtschaftsförderung).
15.05.2018
Foto: Walter Schernstein

Vermarktungsoffensive für die Innenstadt

WGI, "Haus & Grund" und Wirtschaftsförderung stellten Kommunikations- und Vermarktungsstrategie vor. ...mehr


Weitere Infos

Stand: 01.08.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel