Archiv-Beitrag vom 30.04.2010Europawoche und "1. Vollversammlung der Europapreisträgerstädte"

Europawoche vom 3. bis 9. Mai 2010


Europawoche und 1. Vollversammlung der Europapreisträgerstädte inkl. Jugendbegegnung im Mai in Mülheim an der RuhrRund um den Europatag der Europäischen Union am 9. Mai findet seit vielen Jahren in Nordrhein-Westfalen die Europawoche statt. Auch Mülheim an der Ruhr hat sich an den Feierlichkeiten in den letzten Jahren beteiligt und ein vielfältiges, interessantes und buntes Programm zusammengestellt, an dem Jahr für Jahr mehr Menschen teilgenommen haben.


Die Veranstaltungswoche verfolgt das Ziel, über die Geschichte der europäischen Integration und aktuelle Entwicklungen sowie die künftigen Herausforderungen für die Europäische Union zu informieren. Zentraler Ansatzpunkt ist es hierbei, Europa und europäische Politik im Alltag sichtbar und verständlich zu machen. Schwerpunkte in diesem Jahr der „Klimazone 2010“ sind Umwelt- und Bildungsfragen. Die Materialausstattung erfolgt durch den EuropeDirect-Stützpunkt Duisburg.

In diesem Jahr konnte eine Reihe von Partnern gewonnen werden:

  • Bürger Europas e.V., Berlin
  • Mülheimer Initiative für Klimaschutz e.V.
  • Stadtentwässerung Mülheim an der Ruhr, sem GmbH
  • Biologische Station Westliches Ruhrgebiet, Oberhausen
  • BUND, Mülheim
  • Haus Ruhrnatur / RWW
  • Berufskolleg Lehnerstraße
  • Verbraucherzentrale, Mülheim
  • Jugendzentrum Stadtmitte, Georgstraße
  • Jugendkirche JUMP / Christusgemeinde Mülheim, Uhlandstraße
  • EuropeDirect-Stützpunkt Duisburg

Das geplante Veranstaltungsprogramm finden Sie als Datei zum Kontext.


    "1. Vollversammlung der Europapreisträgerstädte" vom 6. bis 8. Mai 2010

     

Foto von der Vollversammlung im letzten Jahr in Szeged, Ungarn.


Am 4. September 1993 wurde der Stadt Mülheim an der Ruhr der Europapreis der Parlamentarischen Versammlung des Europarates - die höchste Auszeichnung für Kommunen - für ihre städtepartnerschaftlichen und internationalen Aktivitäten verliehen, nachdem Mülheim an der Ruhr bereits 1977 mit der rangniedrigeren Ehrenfahne und 1990 mit der Ehrenplakette ausgezeichnet wurde.

Der Europapreis setzt sich zusammen aus: einem Wanderpreis, einer Bronzemedaille, einer Ehrenurkunde und einem Reisestipendium. Der Wanderpreis ist eine Bronzeplatte mit allegorischen Motiven und lateinischer Inschrift. Auf einer Tafel sind alle Städtenamen eingraviert, die mit dem Europapreis ausgezeichnet wurden. So ist nun seit 1993 auch die Stadt Mülheim an der Ruhr dort verewigt.

Jährlich findet an wechselnden Austragungsorten die Vollversammlung der Europapreisträgerstädte statt. Die Stadt Mülheim an der Ruhr hatte sich im letzten Jahr um die Ausrichtung der Vollversammlung im Kulturhauptstadtjahr beworben und auch den Zuschlag erhalten.
Erwartet werden Stadtoberhäupter, Referenten und Zuständige für Partnerschaftsarbeit aus anderen europäischen Preisträgerstädten.

Das Foto oben zeigt die Teilnehmer der Vollversammlung im letzten Jahr in Szeged, Ungarn. (Foto: Amt für Ratsangelegenheiten und Bürgerinformation)

Das geplante Programm der Vollversammlung finden Sie als Datei zum Kontext.

 

Workshop mit Jugendlichen aus den Preisträgerstädten vom 5. bis 8. Mai


Die Jugendbegegegnung im Rahmen der 1. Vollversammlung der Europapreisträgerstädte wird u.a. durch ein professionelles Tänzerteam von Tanzmoto e.V. betreut, da die Jugendlichen ein Lied und einen Tanz einstudieren sollen und sich dabei mit dem Thema Europa auseinander setzen sollen.   Parallel zu der Vollversammlung findet eine Jugendbegegnung mit Jugendlichen aus den Preisträgerstädten statt.
Das Ergebnis der Workshoparbeit werden die Jugendlichen am Abschlussabend (7.5.) der Vollversammlung präsentieren.

Die Jugendbegegegnung wird durch ein professionelles Tänzerteam von Tanzmoto e.V. und Suppi Huhn betreut, da die Jugendlichen ein Lied und einen Tanz einstudieren und sich dabei mit dem Thema "Europa" auseinander setzen sollen. Das Foto rechts zeigt eine Gruppe des Tanzmoto e.V.

Das geplante Programm der Jugendbegegnung finden Sie als Datei zum Kontext.

 

Kontakt

Kontext


Stand: 29.11.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel