Archiv-Beitrag vom 25.05.201240 Jahre Städtepartnerschaft mit Finnland

Mülheimer besuchen die finnische Partnerstadt Kouvola!

40 Jahre Städtpartnerschaft mit FinnlandAnlässlich des 40jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Kouvola (früher Kuusankoski), Mülheims finnischer Partnerstadt, reist in der Zeit vom 3. Juni 2012 bis zum 10. Juni 2012 eine Delegation des Fördervereins der Städtepartnerschaften nach Kouvola.
Eine Gruppe Mülheimer Bürger, betreut von Axel Benzinger, Leiter des Kompetenzteams Kouvola, besucht die finnische Partnerstadt und unternimmt zusammen mit den Mitgliedern des dortigen finnisch-deutschen Vereins zahlreiche Tagesausflüge.

Pünktlich zum offiziellen Empfang durch den Rat und die Verwaltung von Kouvola am Donnerstag, 7. Juni 2012, besucht Mülheims Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld ebenfalls Kouvola, um die offiziellen Glückwünsche entgegen zu nehmen und eine Einladung für einen Gegenbesuch im September 2012 auszusprechen.

Nach einem`Kouvola-Tag`reist Dagmar Mühlenfeld am Freitag mit der Bürgergruppe nach Helsinki. Während es für die Oberbürgermeisterin dann auf den Heimflug geht, startet die Bürgergruppe noch abschließend mit der Fähre nach Tallinn und besucht die Hauptstadt von Estland, bevor es dann nach einem Tag in Helsinki wieder mit dem Flieger Richtung Heimat geht.

Logo Förderverein Mülheimer Städtepartnerschaften e.V.Im Mittelpunkt dieser Woche wird, wie bei allen Fahrten, die der Förderverein der Mülheimer Städtepartnerschaften veranstaltet, der Kontakt zu den Bürgern aus der finnischen Partnerstadt stehen. So ist es stets ein besonderes Anliegen des Vereins, dass die Teilnehmer an diesen Fahrten mehr erleben als das „übliche“ Touristenprogramm, welches man vielerorts angeboten bekommt. Durch die Kontakte zu den Bürgern aus den Partnerstädten bekommen die Mülheimer Teilnehmer viele Facetten des Gastlandes aufgezeigt und können vielfältige persönliche Erlebnisse erfahren.

Kontakt


Stand: 25.05.2012

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel