Archiv-Beitrag vom 06.12.2011Änderung des Taxentarifes zum 1. Januar 2012

Zum 1. Januar 2012 wird der Taxentarif in Mülheim an der Ruhr erhöht. Dies hat der Rat der Stadt in seiner Sitzung am 6. Oktober 2011 beschlossen und die aktuelle Fassung von 2006 angepasst.

Wenn Sie als Unternehmer Verkehr mit Taxen oder Mietwagen (nur Pkw) in Mülheim an der Ruhr betreiben wollen, benötigen Sie dazu eine Genehmigung des Ordnungsamtes.Neben dem Grundpreis, der von 2,50 Euro auf 2,80 Euro erhöht wurde, umfasst die Änderung auch angenehmere Vereinbarungen. So wird es unter anderem möglich sein, bargeldlos ein Taxi in Anspruch zu nehmen.

Für einen Zuschlag von 2,00 Euro kann man künftig auch mit Kreditkarte zahlen. Zuschläge für ein Großraumtaxi dürfen nicht erhoben werden, wenn dieses nicht ausdrücklich bestellt wurde und nicht mehr als vier Personen befördert werden sollen. Zuschläge werden auf dem Fahrpreisanzeiger angezeigt. Um die Preise für die Beförderung den Fahrgästen zugänglich zu machen, ist in jedem Taxi eine Kurzfassung des Taxitarifs gut sichtbar für den Fahrgast anzubringen.

Kontakt


Stand: 06.12.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel