Archiv-Beitrag vom 23.09.2011"Aktion Mülheim räumt auf 2011"

Anmeldung jetzt auch Online möglich

Am 21. und 22. Oktober 2011 ist es wieder soweit. Wir machen unsere Stadt sauber!

Gesucht werden wieder viele fleißige HelferInnen, die bei der „Aktion Mülheim räumt auf“ mitmachen und so ein Stück Verantwortung für ihre Umwelt übernehmen. Die „Aktion Mülheim räumt auf“ gibt es seit 1976 und wird in diesem Jahr 35 Jahre alt.

Mülheim räumt auf. 01.10.2010 Foto: Walter SchernsteinAlle BürgerInnen, Jugendheime, Parteien, Unternehmen, Vereine, Verbände und Organisationen, Kirchengemeinden, Siedlergemeinschaften etc. sind herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen.

Schulen und Kindergärten werden, wie jedes Jahr, von uns extra angeschrieben.
Gesammelt werden kann an Straßenzügen, Begleitgrün, Parkanlagen, Spielplätze, Wiesen und Wäldern. Aber vielleicht gibt es auch in ihrer Nähe Stellen, die sie gerne von Müll und Unrat befreien möchten. Diese nehmen wir gerne in die Sammelliste auf. Die Bestimmungen des Natur- und Landschaftsschutzes sind dabei allerdings immer zu beachten.

Der gesammelte Müll wird an von der MEG festgelegten Sammelplätzen und an sonstigen mit der MEG vereinbarten Plätzen abgestellt.
Die Aktion findet am 21. und 22. Oktober 2011, jeweils von 9 bis 13 Uhr statt.

Die MEG Mülheimer Entsorgungsgesellschaft mbH gehört zu den ersten Fünf Unternehmen, die sich der Initiative angeschlossen haben.Veranstalter sind die MEG und das CBE. Die Abfallberatung des Bürgerservice der MEG betreut und begleitet federführend die Sammelaktion.

Logo des Centrums für bürgerschaftliches EngagementDie Schirmherrschaft für die „Aktion Mülheim räumt auf“ übernimmt die Stadt Mülheim an der Ruhr, vertreten durch Helga Sander, Dezernat VI (Umwelt, Planen, Bauen).
Die Anmeldung kann über das Online-Anmeldeformular erfolgen, per Fax, per Telefon oder per E-Mail.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen der Bürgerservice der MEG oder des CBE gerne zur Verfügung.

Anmeldung und Infos unter www.mheg.de
Per E-Mail unter: buergerservice@mheg.de oder joerg.petzold@cbe-mh.de
Telefonisch unter: 0208/99660-255 oder 0208/97068-20
Fax: 0208/99660666
Anmeldeschluss ist der 14. Oktober 2011

Kontakt


Stand: 23.09.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel