Archiv-Beitrag vom 20.06.2011Fachveranstaltung "Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege"

Logo zur Kindertagespflege, Stadt Mülheim an der RuhrKindertagespflege ist eine familienähnliche Betreuungsform und wird vor allem für Kinder unter drei Jahren in Anspruch genommen.
Die Betreuung kann im Haushalt der Kindertagespflegeperson, im Haushalt der Eltern oder in einem Kindertagespflege-Nest, in dem mehrere Kindertagespflegepersonen im Verbund bis maximal neun Kinder betreuen, stattfinden. Kindertagespflegepersonen betreuen zu flexiblen Zeiten Kinder im Alter von zwei Monaten bis zwölf Jahren.

Die Servicestelle für Betreuungsangebote des Amtes für Kinder, Jugend und Schule lädt am

Donnerstag, 30. Juni 2011,
von 19.30 Uhr bis ca. 21.00 Uhr
in die Räume der Christus Gemeinde Mülheim,
Uhlandstraße 35,


herzlich zu einer Fachveranstaltung zum Thema „Rahmenbedingungen in der Kindertagespflege“ ein.

MitarbeiterInnen des Gesundheitsamtes und der Feuerwehr berichten über ihren jeweiligen Zuständigkeitsbereich und stehen für Fragen zur Verfügung. Eine Mitarbeiterin der Sozialagentur informiert über das Bildungspaket der Stadt Mülheim an der Ruhr.

Alle Kindertagespflegepersonen und Personen, die sich über diese verantwortungsvolle Tätigkeit informieren möchten, sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!

Die Teilnahme ist kostenlos!

 

Kontakt


Stand: 20.06.2011

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel