Archiv-Beitrag vom 02.07.2013Frosch als Schwarzfahrer

Bildungsnetzwerk veranstaltet Kanuausflug

Bildungsnetzwerk veranstaltet Kanuausflug: Einen erlebnisreichen Tag genossen 17 Väter und ihre Kinder auf der Ruhr.Einen erlebnisreichen Tag genossen 17 Väter und ihre Kinder am Samstag, 29. Juni 2013 auf der Ruhr. Im Rahmen eines Vater-Kind-Kanuausfluges ging es zunächst vom Wasserbahnhof in Mülheim flussaufwärts mit einem Schiff der Weißen Flotte in Richtung Essen-Kettwig. Mit einem Quiz konnten die Kinder ihr Wissen über geschichtliche und naturkundliche Aspekte des Flusses testen. Hierbei war Hilfe durch die Väter ausdrücklich erlaubt.  In Kettwig angekommen standen für die Väter und Kinder zehn Kanus bereit. Nach einer kurzen Einführung in die Kunst des Paddelns ging es dann zurück in Richtung Wasserbahnhof. Mit Paddel und Schwimmweste ausgerüstet fanden in jedem Boot zwei Väter und zwei Kinder Platz.

Das gemeinsame Paddeln in einem Kanu mag von außen betrachtet sehr einfach aussehen, erfordert aber durchaus ein wenig Erfahrung und Abstimmung. Im Zickzack-Kurs sammelten die Väter so gemeinsam mit ihren Kindern neue Erfahrungen und suchten unfreiwillig häufig Kontakt mit der Ufervegetation. Hierdurch bedingt hatte sich in einem Kanu sogar ein Frosch als "Schwarzfahrer" einschmuggeln können. Ein starker Gegenwind leistete einen weiteren Beitrag, dass sich der Ausflug für manche Teilnehmer als eine echte sportliche Herausforderung entpuppte. Umso stolzer waren alle Beteiligten am Ende der Tour, die Strecke erfolgreich bewältigt zu haben und gleich wurden Pläne für eine weitere Tour im nächsten Jahr geschmiedet.

Der Kanu-Ausflug war Teil eines Aktionsprogrammes, mit dem sich die Bildungsnetzwerke in Eppinghofen und Styrum darum bemühen, Väter in ihrer Elternrolle zu stärken und die Beziehung zwischen ihnen und ihren Kindern zu festigen.

Veranstalter war das Bildungsnetzwerk Styrum in Kooperation mit dem Kommunalen Integrationszentrum und mehreren Migrantenorganisationen.

Kontakt


Stand: 02.07.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel