Archiv-Beitrag vom 17.12.2013Für Existenzgründer

STARTERCENTER NRW bietet im Januar 2014 dreitägigen Workshop Existenzgründung an

Im Haus der Wirtschaft stehen eingerichtete Betriebsarbeitsplätze zum Aufbau der eigenen Selbstständigkeit und zum Austausch mit anderen Frauen zur VerfügungWer sich auf den Weg macht, ein eigenes Unternehmen zu gründen, muss sich sehr gut vorbereiten. Um erfolgreich zu sein, muss das Unternehmenskonzept gut durchdacht und geplant sein. Aus der Gründungsidee und den gesammelten Informationen muss ein plausibles Konzept für das eigene Vorhaben entworfen werden. Hierzu kann der vom STARTERCENTER NRW angebotene dreitägige Workshop Existenzgründung, der auch im Jahr 2014 angeboten wird, entscheidend weiterhelfen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung stehen praktische Fragen zur Erstellung eines Gründungskonzeptes im Vordergrund. Es werden folgende Fragen beispielhaft aufgegriffen: Was sind Bestandteile eines Businessplans? Wie plane ich meine Marketingstrategie? Wie erstelle ich eine Mindestumsatzplanung? Welche Eigenschaften muss ich mitbringen, um erfolgreich zu sein? Welche finanziellen Fördermöglichkeiten gibt es oder welche Anmeldeformalitäten muss ich beachten?
Zusätzlich profitieren die Teilnehmer von einem Unternehmer-Check. Dieser individuelle Report soll angehenden Unternehmern helfen, ihre persönlichen Stärken und Schwächen und ihre Wirkung auf andere besser einzuschätzen und die für sie richtige Erfolgsstrategie zu finden. Begleitend zum Workshop erhalten die Teilnehmer ein umfassendes Handbuch und ihre persönliche Stärken-Schwächen-Analyse.

STARTERCENTER NRW in Mülheim an der Ruhr: Am 24. April 2008 veranstaltete die Mülheim & Business GmbH Wirtschaftsförderung gemeinsam mit dem Mülheimer Existenzgründernetzwerk einen Der Workshop umfasst drei Termine von jeweils vier Stunden. Der Workshop findet siebenmal pro Jahr statt und wird von den STARTERCENTER NRW Mülheim an der Ruhr und Oberhausen angeboten. Veranstaltungsorte sind im Wechsel die jeweiligen STARTERCENTER NRW. Die Teilnahmegebühr pro Teilnehmer beträgt 100 Euro (inklusive Mehrwertsteuer).

Der erste dreitägige Workshop 2014 in Mülheim an der Ruhr im HAUS DER WIRTSCHAFT findet am 13./20. Januar sowie am 3. Februar 2014 jeweils von 16 bis 20 Uhr statt. Eine Anmeldung ist bis spätestens 6. Januar 2014 erforderlich.
Anmeldung und weitere Informationen bei Helga Grüner, Telefon 02 08 / 48 48 51, Telefax 0208 /48 48 49 oder per E-Mail an h.gruener@muelheim-business.de.

Kontakt


Stand: 17.12.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel