Archiv-Beitrag vom 19.09.2016Mayors for Peace Aktionsplan

Flaggenhissung am Weltfriedenstag, 21. September 2016

Auf der 8. Vollversammlung der Bürgermeister für den Frieden vom August 2013 in Hiroshima wurde ein Aktionsplan für den Zeitraum bis 2017 beschlossen. Ziel ist es, die weltweite Unterstützung für die Abschaffung der Atomwaffen durch verschiedene Maßnahmen zu steigern und das öffentliche Bewusstsein zu schärfen.

Mayors for Peace Aktionsplan, Flaggenhissung am Weltfriedenstag. Stadthafen. 21.09.2016 Foto: Walter Schernstein

Foto: Walter Schernstein

Das Büro Mayors for Peace Hannover hat daher im Auftrag des Mayors for Peace Sekretariats Hiroshima alle deutschen Mitgliedsstädte aufgerufen, sich mit Aktivitäten beteiligen.

Die Stadt Mülheim an der Ruhr hat entschieden, dem Aufruf zu folgen und am Weltfriedenstag, 21. September 2016, am Stadthafen die Mayors for Peace-Flagge zu hissen. „Als Zeichen des gemeinsamen Bemühens, die internationale Debatte über die Abschaffung von Kernwaffen voranzutreiben und zu einer sicheren und friedlichen Welt zu streben,“ so Oberbürgermeister Ulrich Scholten.

Kontakt


Stand: 21.09.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel