Archiv-Beitrag vom 10.03.2015Qualitätssiegel für das Centrum für bürgerschaftliches Engagement

Arbeit mit und für freiwillig Engagierte im Mittelpunkt

Eva Winkler, Qualitätsbeauftragte des CBE freut sich über die Verleihung des Qualitätssiegels der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa)Die Arbeit mit und für freiwillig Engagierte steht im Mittelpunkt des Mülheimer Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE). Beratung, Vermittlung, Projektarbeit und Öffentlichkeitsarbeit gehören seit 14 Jahren zu den Aufgaben des CBE.
Mit welcher Qualität diese Aufgaben durchgeführt werden, wurde nun von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) eingehend geprüft. Und das Ergebnis erfreut Vorstand und Mitarbeiter des CBE, denn bereits zum vierten Mal erhält das CBE das Qualitätssiegel der bagfa für seine sehr guten Leistungen.

Die Prüfer hatten zuvor untersucht wie kompetent das CBE Freiwillige und Organisationen zum Ehrenamt berat. Sie nahmen die Arbeitsstrukturen und die Personal- und Kompetenzentwicklung unter die Lupe. Anhand der eingereichten Unterlagen überprüften sie, wie neue Angebote und Projekte entwickelt und nachhaltig verankert werden und mit welchen Mitteln sich das CBE in der Öffentlichkeit für das bürgerschaftliche Engagement einsetzt. Nicht zuletzt standen die Organisationsstruktur und die Finanzen auf dem Prüfplan.

In allen sieben Kernprozessen konnte das CBE nun mit sehr guten Leistungen glänzen. Besonders hoben die Auditoren das gute Netzwerk des CBE und seine umfangreiche Projektarbeit hervor.

Das CBE gehörte 2005 zu den ersten zertifizierten Freiwilligen-Agenturen in Deutschland und trägt das Qualitätssiegel der bagfa nun bereits seit 10 Jahren. Insgesamt haben sich bisher 71 Agenturen bundesweit zertifizieren lassen. Die Qualitätsbeauftragte des CBE, Eva Winkler, kommentierte die Auszeichnung der Arbeit: „Wir freuen uns sehr über die Verleihung des Qualitätssiegels und sind besonders stolz darauf, dass die Prüfer festgestellt haben, dass wir seit der letzten Zertifizierung 2012 unsere Qualität weiter verbessert haben. Diesen Weg wollen wir auch in den kommenden Jahren weitergehen.“

Weitere Informationen auf den Seiten des CBE.


Stand: 10.03.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel