Archiv-Beitrag vom 03.12.2015Service im Standesamt eingeschränkt

Aufgrund der weiter äußerst angespannten Personalsituation im Standesamt, können bis voraussichtlich Ende Januar 2016 ausschließlich Geburten und Sterbefälle beurkundet werden. Anmeldungen zur Eheschließung können nur noch entgegengenommen werden, falls die Hochzeit im Jahre 2015 stattfinden soll. Terminierte Eheschließungen werden durchgeführt. Trauungstermine für das Jahr 2016 können frühestens ab dem 7. Januar 2016 angemeldet werden.

Es gelten weiterhin die eingeschränkten Öffnungszeiten des Standesamtes:

  • Dienstags von 8 bis 12 Uhr
  • Donnerstags von 8 bis 17 Uhr
  • Freitags von 8 bis 11 Uhr

Es ist leider mit sehr langen Wartezeiten zu rechnen. Das Standesamt bittet um Verständnis.

Kontakt


Stand: 08.12.2015

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel