Urkundenverleihung

 

Schülerinnen und Schüler der GGS Filchnerstraße geehrt

 

Familiennetzwerk und Alpenverein verleihen Kletterdiplome

"Klettern macht Spaß und schult darüber hinaus die Sinne." Unter diesem Motto haben zehn Schüler und Schülerinnen der GGS Filchnerstraße am Kletterworkshop "Heißen klettert" teilgenommen. Veranstalter des Kooperationsprojektes waren der Alpenverein Sektion Mülheim und das Familiennetzwerk Heißen.

Die Kletterkinder erhalten Urkunden vom Alpenverein Quelle/Autor: Familiennetzwerk Heißen

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Workshop verlieh der Alpenverein nun Urkunden an die "Kletterkinder". Michael Cremer, erster Vorsitzender des Alpenvereins, lobte in seiner Ansprache vor der gesamten Schule noch einmal das Engagement und die sportliche Bereitschaft der Kinder. Er zitierte eine Teilnehmerin, die begeistert berichtete: "Erst dachte ich, ich komme nicht hoch. Dann dachte ich, ich komm´ nicht wieder runter... Und beides stimmte nicht."

Die Kinder nahmen stolz ihre Urkunden entgegen und freuten sich zu hören, dass nach den Sommerferien eine weitere Kletteraktion geplant ist.

Informationen zum Projekt "Heißen klettert" erhalten Sie beim Familiennetzwerk Heißen unter der Telefonnummer 0208 / 30189826.

Kontakt


Stand: 27.06.2014

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel