Weiterbildungsmesse Oberhausen/Mülheim an der Ruhr auch in diesem Jahr erfolgreich!

Etwa 2.000 Besuchende kamen zur Job- und Weiterbildungsmesse im Congress Centrum OberhausenAuch in diesem Jahr ziehen die Veranstalter der Weiterbildungsmesse Oberhausen (Jobcenter Oberhausen, Sozialagentur Mülheim an der Ruhr, Agentur für Arbeit Oberhausen/Mülheim, Weiterbildungsforum Oberhausen-Mülheim WOM), ein durchaus positives Fazit. Die Messe hatte unter dem Motto Bildung-Chancen-Arbeit im TZU Oberhausen stattgefunden.

Etwa 2.000 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung und trafen auf 23 regionale Weiterbildungsanbieter. Diese informierten die Besuchenden umfassend zu den aktuellen Fortbildungsangeboten und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Auch die Veranstalter selbst platzierten ihre Angebote und kamen mit den Kundinnen und Kunden zu Bildungsgutscheinen, Teilqualifizierungen und finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten ins Gespräch.

Großen Andrang gab es auch bei dem begleitenden Rahmenprogramm, das mit Vorträgen und Workshops zu gegenwärtigen Entwicklungen in einzelnen Berufen und Wirtschaftszweigen über die heutigen Anforderungen und zukünftigen beruflichen Perspektiven informierte. Zudem gab es Input zu dem Projekt Zukunftsstarter, zum richtigen Bewerbungsmanagement und zu den Chancen und Risiken der Selbständigkeit.

„Uns ist wichtig, dass die Besucherinnen und Besucher sich gut informiert fühlen und nun wissen, wie es beruflich weiter gehen könnte. Bei der Vielzahl an Weiterbildungsangeboten kann man schnell den Überblick verlieren. Wir sind dazu da, diesen Überblick zu bieten und das haben wir heute wieder geschafft“, sind sich die Veranstalter einig.

Kontakt


Stand: 09.02.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel