Archiv-Beitrag vom 16.12.2015"Winterwerkstatt für groß und KLEIN"

Eppinghofen: 19 Kinder des Familienzentrums Fiedelbär samt Erzieherinnen, Eltern, Oma oder der Tante werkelten tüchtig bei der Winterwerkstatt im Atelier Farbfuchs

Den Plätzchenduft in der Nase, seine Lieben im Arm und dann gemütlich winterliche Kostbarkeiten basteln... Was kann es in der Adventszeit Schöneres geben?
19 Kinder des Familienzentrums Fiedelbär samt Erzieherinnen, Eltern, Oma oder der Tante werkelten tüchtig bei der „Winterwerkstatt“ im Atelier Farbfuchs. So entstanden phantasiereiche Holzgirlanden, bunt glitzernde Papiersterne und kunstvoll geformte Anhänger.

Beim Anblick der Laubsägen für die Holzarbeiten waren manche Kinder zuerst etwas skeptisch, ob ihnen das Aussägen gelingen wird. Doch einmal ausprobiert, merkten sie schnell, dass auch diese Aufgabe mit Leichtigkeit bewältigt werden kann. „Die Kinder haben begeistert mitgemacht und freuten sich den Großen zu zeigen was sie schon alles können. Toll, dass so viele Eltern, Großeltern und sogar eine Tante der Einladung gefolgt sind!“ so Agnes Schauer vom Stadtteilmanagement Eppinghofen, welches das Projekt koordiniert hat. Sichtlich stolz kehrten die Kinder mit ihren Kunstwerken und leuchtenden Augen in die KiTa zurück. „Das war schön! Machen wir das nächstes Jahr wieder?“ fragte Jamie die Kursleiterin Juliane Moes vom Atelier Farbfuchs.

Eppinghofen: 19 Kinder des Familienzentrums Fiedelbär samt Erzieherinnen, Eltern, Oma oder der Tante werkelten tüchtig bei der Winterwerkstatt im Atelier FarbfuchsDie „Winterwerkstatt“ ist Teil des Austauschhafens Innenstadt und wird gefördert aus Mitteln der Landesinitiative "NRW hält zusammen… für ein Leben ohne Armut und Ausgrenzung".

Bei Rückfragen und für mehr Information steht Ihnen Agnes Schauer, Telefon 455-5191 unter unten genannten Kontaktdaten gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen auf der Seite des Stadtteilmanagements Eppinghofen.

Kontakt


Stand: 12.01.2016

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel