Heute schon an morgen denken!

Schon gewusst? Hier können Eltern ihre Kinder unterstützen!

Mit dem Erhalt des Halbjahreszeugnisses Ende Januar ist weiterhin die Bewerbung für eine duale Ausbildung möglich, denn viele Unternehmen suchen weiterhin nach Auszubildenden für 2020.

Darüber hinaus ist mit Erhalt dieses Zeugnisses die Anmeldung an einem Berufskolleg möglich. Es gibt sowohl vollzeitschulische Bildungsgänge, in denen das Erreichen eines Schulabschlusses und erweiterte berufliche Kenntnisse möglich sind. Außerdem können schulische Berufsausbildungen absolviert werden.

Bei der Auswahl des passenden Bildungsganges sollten Sie darauf achten, dass die Interessen der Schülerin und des Schülers mit den jeweiligen Fachrichtungen übereinstimmen.

Zum Beispiel: Bei Interesse für Elektrotechnik, könnte der Bildungsgang „Einjährige Berufsfachschule – Elektrotechnik“ gewählt werden.

Die Beschreibungen der Bildungsgänge, die Termine der Informationsveranstaltungen an den Schulen und genaue Anmeldezeiten sowie notwendige Unterlagen finden Sie im Beitrag für das Schuljahr 2020/2021.

Informationen zu den Bildungsgängen und den unterschiedlichen Anmeldeverfahren der Berufskollegs in den Nachbarstädten, finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten. 

Übergang von der Schule in den Beruf

Für viele Schülerinnen und Schüler hat ein wichtiges Schuljahr begonnen. Entscheidend ist jetzt nicht nur ein guter Abschluss sondern auch eine frühzeitige Planung der Schritte in die weitere berufliche Zukunft. 

Die Ausbildungsmöglichkeiten und Wege um Bildungs- und Schulabschlüsse in Deutschland zu erhalten sind sehr vielfältig. Bei den vielen verschiedenen Möglichkeiten kann man leicht den Überblick verlieren. Hier hilft der Wegweiser (Aus-)Bildung.

Was gehört zur Bewerbung?

  • Bewerbungsanschreiben
  • Lebenslauf mit Bewerbungsfoto
  • Gegebenenfalls Deckblatt mit Bewerbungsfoto
  • Die letzten beiden Zeugnisse
  • Zusätzliche Bescheinigungen (z. B. Praktikum, Ehrenamt, Schulprojekte)

Wichtig ist zu beachten, welches Bewerbungsverfahren das Unternehmen anwendet, beispielsweise:

  • Schriftliche Bewerbung mit Bewerbungsmappe
  • Online-Bewerbungsverfahren über die Website des Unternehmens
  • E-Mail-Bewerbung

Weitere Informationen und Ansprechpersonen zu diesem Thema finden Sie unter U25 - Wir machen was!.

Kontakt


Stand: 15.01.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel
Wir über uns
Wir über uns
Download U25-Magazin