Ansprechpersonen für Jugendliche

Übergangsbegleiter und Übergangsbegleiterinnen coachen euch auf eurem Weg in eine Berufsausbildung. Unsere Zielgruppe besteht hauptsächlich aus Schülerinnen und Schülern der Haupt-, Real-, Gesamtschulen und Berufskollegs. Wenn ihr euch also im Abgangsschuljahr befindet, zum Beispiel dem zehnten Schuljahr an einer Hauptschule, dann helfen wir euch bei der Suche nach einer passenden Ausbildungsstelle, im Bewerbungsverlauf und bei allem, was sonst noch so ansteht. Die Schüler und Schülerinnen an den Berufskollegs, die noch keinen Ausbildungsplatz finden konnten, haben wir natürlich nicht vergessen. Für euch wird es auch nicht einfacher, das wissen wir genau, und deshalb könnt auch ihr auf uns bauen!

Übergangsbegleitung, Team, But-Schulsozialarbeit, 16.09.2014

Teamleitung

Fiona Skibbe
Raum 109, U25-Haus
Telefon: 0208 / 455-5482
E-Mail: versenden

Eure Ansprechpersonen
 

Willy-Brandt-Gesamtschule und Gustav-Heinemann-Schule

Johannes Felden
Telefon: 0208 / 455-5110 und 0208 / 455-4946
E-Mail: versenden

Gesamtschule Saarn

Katrin Dworack
Telefon: 0208 / 455-5134
E-Mail: versenden

Schule am Hexbachtal

Katja Hauser
Telefon: 0208 / 74 04 94 31
E-Mail: versenden

Céline Linnenkemper
Telefon: 0208 / 74 04 94 14
E-Mail: versenden

Realschule Mellinghofer Straße und Realschule Stadtmitte

Lisa Kadereit
Telefon: 0208 / 455-5447 (Mellinghofer Straße) und 455-5448 (Stadtmitte)
E-Mail: versenden

Berufskolleg Stadtmitte - Standort Kluse

Stephan Fabri
Telefon: 0208 / 455-5181
E-Mail: versenden

Berufskolleg Stadtmitte - Standort Von-Bock-Straße

Leonie Lehr
Telefon: 0208 / 455-5185
E-Mail: versenden

Berufskolleg Lehnerstraße

Marina Mayer
Telefon: 0208 / 455-5131
E-Mail: versenden

Elisa Dagca
Telefon: 0208 / 455-5130
E-Mail: versenden

Die Übergangsbegleitung wird durch Mittel des Landes NRW und der Kommune finanziert.

Kontakt


Stand: 27.04.2018

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel