Mobile Sauberkeits- und Beratungsgruppe - MSB

Mobile Sauberkeits- und Beratungsgruppe - MSB

Die Mobile Sauberkeits- und Beratungsgruppe  MSB - MEG

Wilde Müllkippen gefährden die Umwelt, die Stadtsauberkeit und unsern Geldbeutel. Einige Unbeirrbare werfen ihren Müll wo sie gehen und stehen einfach weg – und alle anderen räumen hinterher. Und wird eine wilde Müllkippe nicht schnell weggeräumt, kommt weiterer Müll und Ärger der Bürger*innen hinzu. Die Stadtverwaltung hat deshalb ein ausgeklügeltes Meldesystem entwickelt: Egal wo man bei der Stadt anruft oder wilde Müllkippen per E-Mail, Kümmerkarte, beim Bürger- oder Ordnungsamt oder direkt bei der MEG meldet, jede Meldung über wilde Müllablagerungen wird zentral - möglichst bereits digital - an das Amt für Umweltschutz weitergeleitet. Das Amt für Umweltschutz prüft jeden Fall auf Umweltgefahren und erteilt danach sofort auf Knopfdruck einen Räumungsauftrag an die MEG. Die MEG räumt den Abfall von den öffentlichen Flächen, die eigentlich nicht dafür vorgesehen waren, gegen zusätzlichen Aufwand und Kosten weg. 
Zumindest das Meldesystem läuft gut - zu gut? Denn warum den Abfall ordentlich entsorgen, wenn alles so zügig weggeräumt und gereinigt wird und andere für den Schaden aufkommen müssen? Ein Teufelskreis!

Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen und die Müllsünder*innen zu erwischen, aber gerade auch um Beratung und Kontrolle auf die Straße zu bringen, hat die Stadt Mülheim die Mobile Sauberkeits- und Beratungsgruppe (MSB-Gruppe) direkt bei der MEG einrichten lassen. Mit allen Aufträgen vom Amt für Umweltschutz über Verunreinigungen und Müllablagerungen erhält die MSB-Gruppe bereits seit Februar 2021 ihre Informationen und leitet daraus gezielte Observierungsaufträge ab. Das Ordnungsamt greift anschließend die Ermittlungen der MSB-Gruppe zur Einleitung von Bußgeldverfahren auf. Die MSB-Gruppe hat aus ihren Erfolgen und der Zusammenarbeit mit der Verwaltung gelernt und wird zunehmend effektiver.

Wie die MSB-Gruppe funktioniert und weitere Informationen hierüber erhalten Sie auf der Seite der MEG:

Im Einsatz für Mülheims Sauberkeit - Die mobile Stadtsauberkeits- und Beratungsgruppe

Kontakt


Stand: 22.09.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel