Tierkörperbeseitigung

Tierkörperbeseitigung

Abholung und Entsorgung toter landwirtschaftlicher Nutztiere

Tote landwirtschaftliche Nutztiere müssen von einem zugelassenen Tierkörperverwertungsunternehmen ordnungsgemäß abgeholt und entsorgt werden.

Die Tierkörperbeseitigung im Stadtgebiet Mülheim an der Ruhr erfolgt derzeit durch die SecAnim GmbH, Niederlassung Lünen, Brunnenstraße 138 in 44536 Lünen.

  • Telefon 02306 / 92709 0
  • Fax 02306 / 92709 20

In dringenden Notfällen, zum Beispiel bei einem Unfall oder einem Stallbrand, erreichen Sie den Notdienst unter der Rufnummer 02306 / 106701.

Die Entsorgung der toten Tiere ist kostenpflichtig. Die Höhe des zu zahlenden Entgeltes können Sie bei der SecAnim GmbH erfragen.

Kontakt
Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt
Fax: 0208 4553179
E-Mail: versenden

Kontakt


Stand: 07.04.2020

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel