Fachgruppe Sprachkompetenz

Fachgruppe Sprachkompetenz

MH/0/25 - Stärken stärken, Bildung fördern - MH/0/25Ein gutes Sprachvermögen ist ein zentrales Element für gelingende Bildung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sein Aufbau beginnt vom ersten Lebenstag an. Um das Thema Sprachbildung in der Stadt Mülheim an der Ruhr in den unterschiedlichen Handlungsfeldern bestmöglich miteinander abzustimmen, arbeitet die "Fachgruppe Sprachkompetenz" bereits seit 2010 fortlaufend und vernetzt zusammen. Vertreten sind darin das Amt für Kinder, Jugend und Schule, das Gesundheitsamt, das Kommunale Integrationszentrum und die Bildungsnetzwerke MH/0/25 vor Ort in Eppinghofen und Styrum. 

Junge Familie sitzt zusammen und die Eltern lesen ihrem Kleinkind aus einem Buch vor. Sprachentwicklung, Muttersprache, Mehrsprachigkeit, Sprachkompetenz,sprechen, zuhören - Canva

Sprechen lernen, Sprache entwickeln! - Tipps für Eltern

Die Sprachentwicklung hängt mit der gesamten körperlichen uns seelischen Entwicklung des Kindes zusammen. Eine verlässliche und liebevolle Bindung zu den Eltern ist die Voraussetzung dafür, dass das Kind sprechen und zuhören möchte. Grob- und Feinmotorik unterstützen die Sprachentwicklung und eine geübte Mundmotorik ist die Voraussetzung für eine deutliche Aussprache. Eine gute Hörfähigkeit ist die Voraussetzung, dass ein Kind Sprache wahrnimmt und verarbeiten kann. Kinder beginnen mit etwa ein bis zwei Jahren zu sprechen. Sie sind jedoch weit früher in der Lage zu verstehen und sich verständlich zu machen. Mit dem Kind zu sprechen, mit ihm zu singen und ihm vorzulesen ist wichtig, denn Sprache kann nur durch direkte zwischenmenschliche Kommunikation erworben werden. Elektronische Medien und Fernseher sind in diesem Alter dafür ungeeignet. Jede Sprache ist eingebunden in ihre Kultur, hat ihre eigene Melodie und die dazugehörige Mimik und Gestik. In den Wörtern sind die kulturellen Erfahrungen jeder Gesellschaft enthalten. Das Pflegen der Herkunftssprache und der frühzeitige Kontakt mit der Umgebungssprache sind wichtig. Denn ein Kind hat die Fähigkeit eine und mehrere Sprachen zu lernen. Je früher umso leichter.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

  • Sprachtherapeutische Beratungsstelle im Gesundheitsamt, Telefon 0208 / 455-5335 oder -5334
  • Kindertageseinrichtungen, Telefon 0208 / 455-4555
  • Praxis Ihrer Kinderärztin oder Ihres Kinderarztes
  • Ausführliche Tipps finden Eltern in dem Flyer "Sprechen lernen, Sprache entwickeln" weiter unten.

Logopädin macht mit einem KIind Sprachübungen, im Bild das Beispiel des Buchstaben S. Tagespflegenest, Kita, Kindergarten, Kinderbetreuung, Pflegevater, Pflegemutter, Kindertagespflege - Canva

Sprachkompetent von Anfang an! Mülheim spricht viele Sprachen

Die Fachgruppe Sprachkompetenz hat Merkblätter zum Thema "Sprachkompetent von Anfang an" in einer Mappe zusammengefasst. Die Merkblätter - ursprünglich für Kinderärzt*innen entwickelte Elternratgeber - geben Tipps zum Umgang mit Mehrsprachigkeit in der Familie. Entlang der kindlichen Entwicklung und bezogen auf die Vorsorgeuntersuchungen U3 bis U9 gehen sie auf die wichtigsten Meilensteine des kindlichen Spracherwerbs ein und geben altersentsprechende und alltagstaugliche Anregungen, wie Eltern ihre Kinder sprachlich unterstützen können. Dabei berücksichtigen die Merkblätter durchgängig die Bedeutung der Herkunftssprache für die Sprach- und Identitätsentwicklung des Kindes und begleiten Kinder und Familien von den ersten Lebensmonaten bis ins Vorschulalter.

Die Merkblätter sind in elf verschiedenen Sprachen erhältlich, kostenfrei und über das Internet beziehungsweise über die Merkblatt-Mappe leicht zugänglich:
Merkblätter in verschiedenen Sprachen

Fachveranstaltung Sprache

Seit 2014 organisiert und veranstaltet die Fachgruppe Sprachkompetenz jährlich eine Fachveranstaltung zur sprachlichen Bildung, die sich an alle Interessierten aus Kita, Schule, Politik und Bildungsmanagement richtet.

Einladungskarte der Fachveranstaltung Sprache 2018 der Fachgruppe Sprachkompetenz - Walter Schernstein

 

Kontakt

Kontext


Stand: 20.04.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel