35.
Mülheimer Theatertage NRW
Die Stücke eines Jahres im Wettbewerb
um den Mülheimer Dramatikerpreis

Jurydebatte


 

Über die Preisvergabe entscheidet die Jury in öffentlich geführter Diskussion.

Die Jury-Debatte findet nach der letzten Aufführung des Festivals statt:
Donnerstag, 3. Juni, ab ca. 22.30 Uhr, Stadthalle, Kammermusiksaal

Die Jury: Vasco Boenisch, Wolfgang Kralicek, Katja Lange-Müller, Josef Mackert, Laura Olivi

Moderation: Gerhard Jörder

Die Debatte wird live im Internet übertragen.


Stand: 01.06.2010

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel