Online-Vortrag "Fördermöglichkeiten bei der Gebäudesanierung" vom Sanierungsmanagement Dümpten

Online-Vortrag "Fördermöglichkeiten bei der Gebäudesanierung" vom Sanierungsmanagement Dümpten

Nie waren die Fördermöglichkeiten bei der Gebäudesanierung so attraktiv wie momentan

Die Energiekosten unsanierter Gebäude mit fossilen Heizungen werden stetig steigen. Die Kosten für gedämmte Häuser, die erneuerbare Energien nutzen, sinken. Durch den CO2-Preis ab 2021 werden sich die Energiekosten bei Gas- oder Öl-Heizungen deutlich erhöhen. Bei einem jährlichen Verbrauch von 3.000 Liter Heizöl beträgt der Zuschlag bis 2025 insgesamt rund 1.800 Euro. Weitere Preissteigerungen sind angekündigt.

Online-Vortrag: Junge Frau, die Online-Vorlesung zu Hause hört. - Roman Lacheev auf Canva

Diese Mehrkosten können aber vermieden werden, wenn das Haus energieeffizient saniert und zukünftig mit erneuerbaren Energien beheizt wird oder die Beheizung durch erneuerbare Energien unterstützt wird. Damit diese Investitionsentscheidung leichter gefällt werden kann, wurde die staatliche Förderung außergewöhnlich aufgestockt. Im günstigsten Fall, beim Umstieg auf eine Heizung mit regenerativer Energie, kann es für den Austausch eine Förderung von 45 % geben.

Um die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtgebiets über die verschiedenen Förderungen zu informieren, haben wir einen Vortrag organisiert:

Fördermöglichkeiten bei der Gebäudesanierung

  • Wann: 12. Januar 2021 um 18 Uhr
  • Wo: Online-Vortrag
  • Referent: Ulrich Bergermann, Sanierungsmanagement Dümpten

Der Vortrag ist auf eine Dauer von 30 Minuten ausgelegt. Danach können bei Bedarf interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch Fragen stellen.

Da die Teilnahmezahl begrenzt ist, wird um Anmeldung per E-Mail gebeten.

Bei freier Kapazität dürfen auch gerne Interessierte aus anderen Stadtteilen teilnehmen.

Zusätzlich bietet das Sanierungsmanagement eine wöchentlich stattfindende Bürgersprechstunde im Quartierspunkt Dümpten (SWB).
Weitere Informationen finden Sie im Beitrag Sanierungsmanagement Dümpten.

Kontakt


Weitere Infos

Stand: 05.01.2021

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel