Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold verliehen

Der Innenminister des Landes Herbert Reul hat den beiden Mülheimer Feuerwehrmännern Michael Schlösser und Roland Oder in Anerkennung ihrer 35-jährigen Pflichterfüllung das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold verliehen. Die Würdigung überreichte stellvertretend Oberbürgermeister Ulrich Scholten am 12. Dezember 2017 in der Rathausbücherei, für ihre "anspruchsvolle, aufreibende und häufig gefährliche Arbeit".

Oberbürgermeister Ulrich Scholten, Verleihung des Feuerwehr-Ehrenzeichens in Gold an Michael Schlösser (links) und Roland Oder. Rathaus 12.12.2017 Foto: Walter Schernstein

Oberbürgermeister Ulrich Scholten (Mitte) bei der Verleihung der Feuerwehr-Ehrenzeichen an Michael Schlösser (links) und Roland Oder im Beisein ihrer Ehefrauen.

"Mit diesem Ehrenzeichen wird Ihr langjähriges Wirken im Dienste der Mülheimer Feuerwehr anerkannt und besonders gewürdigt!
Ich freue mich, Ihnen diese Auszeichnungen persönlich überreichen zu können!... Ihr Name steht  nun auf der langen Liste von Feuerwehrleuten, die in den vergangenen Jahrzehnten für ihre Arbeit besonders gewürdigt wurden," so der OB in seiner Rede.

Er dankte den Ausgezeichneten für ihren unermüdlichen Einsatz für die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt.
"Und so nehme ich die heutige Feierstunde gerne zum Anlass, Ihnen – stellvertretend für alle Feuerwehrmänner und -frauen in unserer Stadt – für die Erfüllung Ihrer umfangreichen, vielseitigen und schwierigen Pflichten zu danken! Sie leisten mit Ihrem Einsatz einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit und Ordnung in unserer Stadt und schaffen damit Voraussetzungen zum Wohle der Mülheimer Bevölkerung insgesamt," sagte das Stadtoberhaupt in der Feierstunde im Rathaus.

Kontakt


Stand: 13.12.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel