Geodätischer Referenzpunkt

Smartphone überprüft Genauigkeit des GNSS/GPS-Empfängers am geodätischen Referenzpunkt, jederzeit zugänglichen und leicht auffindbar auf dem Platz der Deutschen Einheit (Schleuseninsel, Nähe Wasserbahnhof).Navigationshilfen im Auto und der Stadtplan auf dem Smartphone kennt und nutzt fast jeder. Und immer mehr Menschen nutzen GNSS/GPS-Empfänger oder spezielle georeferenzierte Apps auf ihrem Smartphone für die digitale Schatzsuche (Geocaching), Navigation per Rad oder Boot, Dokumentation von Wandertouren und vieles mehr.

Diesen AnwenderInnen möchten wir mit dem geodätischen Referenzpunkt die Möglichkeit geben, die Genauigkeit ihres GNSS/GPS-Empfängers zu überprüfen.
Herkömmliche Empfänger bieten eine Genauigkeit zwischen 3 bis 20 Meter und welcher Geocacher möchte nicht wissen wie genau sein Gerät funktioniert um seinen Suchradius abzuschätzen.

Das Amt für Geodatenmanagement, Vermessung, Kataster und Wohnbauförderung hat unter Verwendung des Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung (SAPOS) einen jederzeit zugänglichen und leicht auffindbaren Punkt auf dem "Platz der Deutschen Einheit" (Schleuseninsel, Nähe Wasserbahnhof) in Lage und Höhe bestimmt.

Die Koordinaten und die Höhe sind direkt am geodätischen Referenzpunkt ablesbar.

Alle wichtigen Informationen finden Sie im Flyer Geodätischer Referenzpunkt.

Lage        Foto des geodätischen Referenzpunktes am Wasserbahnhof / Platz der deutschen Einheit

Platz der Deutschen Einheit
45468 Mülheim an der Ruhr

Koordinaten

Bezugssystem ETRS89 / WGS84
geografisch

6° 52' 34,12'' östliche Länge

51° 25' 24,65'' nördliche Breite

UTM

32U 352 338,3 East

5699 062,9 North

Höhe
Ellipsoidische Höhe 83,6 m
Normalhöhe 38,1 m über NHN

So überprüfen Sie ihr Gerät:

  1. Suchen Sie den Referenzpunkt auf
  2. Stellen Sie die Koordinatenausgabe Ihres GPS/GNSS-Empfängers auf eines der angegebenen Bezugssysteme ein
  3. Legen Sie Ihren Empfänger auf unseren Referenzpunkt
  4. Bestimmen Sie die Standortkoordinaten mit Hilfe Ihres Gerätes (Empfehlung: mehrere Minuten)
  5. Vergleichen Sie Ihre Messwerte mit unseren Koordinaten des Referenzpunktes

Bitte beachten Sie, dass neben der Qualität ihres Gerätes, die Genauigkeit von der Anzahl der empfangenen Satelliten und ihrer Konstellation am Himmel abhängig ist und somit schwanken kann.

Die Genauigkeit lässt sich am einfachsten durch Koordinatenvergleich in UTM ermitteln. Hier handelt es sich um ein metrisches System und man kann die Differenz direkt in Metern ablesen.
Zur Abschätzung der Genauigkeit der geografischen Koordinate gibt es unten eine Hilfestellung.

Kleine Rechenhilfe

Umrechnung der Geografischen Koordinate in das dezimale System

Umrechnung Grad, Minuten, Sekunden in Dezimalgrad

Wieviel Meter sind ein Grad?
Die Koordinatenumrechnung zwischen Grad- und Meterangaben sind anwendbar für Mülheim an der Ruhr.

Berechnungsgrundlage: 51° nördliche Breite; Erdradius R = 6383 Kilometer

Umrechnung von Dezimalgrad in Kilometer, Meter usw.

 

Anschauungsbild Ableitung von geografischen Koordinaen

 

 

 

 

Verdeutlichung lesen von ETRS89 / UTM Koordinaten

 

 

Darstellung der Erdkugel mit übergestülpten Schnittzylinder

 

 

Darstellung der UTM-Zonenbezeichnungen (wie kommt es zu 32U)

Kontakt


Stand: 20.03.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel