Informationen für Kindertagespflegepersonen

Logo zur Kindertagespflege, Stadt Mülheim an der RuhrTagespflegepersonen sind in der Regel selbstständig tätig. Sie übernehmen für längere Zeit einen verantwortungsbewussten, vertrauensvollen und verlässlichen Betreuungs- und Bildungsauftrag, der dem Wohl und der Förderung des Kindes dient.

Die Eignung der Tagespflegeperson wird vom Amt für Kinder, Jugend und Schule überprüft. Zur Erweiterung der vorhandenen pädagogischen Kompetenz ist der Besuch von Qualifizierungsmaßnahmen und Erste-Hilfe-Kursen verpflichtend. Geeignete Tagespflegepersonen erhalten die auf fünf Jahre befristete Pflegeerlaubnis.

Hinweise zur Verlängerung der Pflegeerlaubnis und verschiedene Antragsformulare finden Sie in den untenstehenden Links.

Allgemeine Bedingungen zur Bewilligung von Jugendhilfe können Sie unterhalb des Beitrags als Pdf-Datei herunterladen. Außerdem finden Sie im Anhang die Formulare zur Anmeldung und Änderungsmitteilung von privat und öffentlich finanzierten Kindern in Tagespflege.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend "Frühe Chancen".

Kontakt

Kontext


Stand: 12.10.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel