Sprachtherapeutische Beratungsstelle

Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen können in jedem Alter auftreten.
Häufig sind sie entwicklungsbedingt oder treten infolge einer Erkrankung auf.
Die Sprachtherapeutische Beratungsstelle des Gesundheitsamtes bietet Hilfen für alle Mülheimer BürgerInnen.

Sprachentwicklungsstörungen im Kindesalter haben weitreichende Folgen auf die gesamte weitere Entwicklung. Besonders der schulische Bildungsweg ist entscheidend von mündlichen und schriftsprachlichen Fähigkeiten, dem Lesen und Schreiben, abhängig.
Daher ist es eine wesentliche Aufgabe der Sprachtherapeutischen Beratungsstelle, möglichst frühzeitig Risikoentwicklungen bei Kindern zu erkennen und rechtzeitig Hilfen anzubieten.                                     

Angeboten werden:

  • Diagnostik bei Sprach-, Sprech- und Stimmstörungen jeglicher Ursache und jeder Altersstufe
  • Differenzialdiagnostik bei Mehrsprachigkeit
  • Beratung und Unterstützung der Betroffenen, ihrer Eltern und Angehörigen
  • Vermittlung zu weiterführenden Hilfsangeboten und Koordinierung dieser Hilfen wie zum Beispiel: 
    • Logopädie und andere ambulante Therapieangebote
    • Frühförderzentrum
    • Teil- und vollstationäre Einrichtungen; Sprachheilkindertagesgruppen
    • Inklusive Förderung in Kindertageseinrichtungen
    • Eingliederungshilfen bei (drohender) Behinderung                    
  • Früherkennungsuntersuchungen in Kindertagesstätten
  • Informationsveranstaltungen für Eltern, pädagogische Fachkräfte und andere Interessierte
  • Unterstützung der Selbsthilfearbeit von Sprachbehinderten

Sprechzeiten: Termine nach Vereinbarung!                                                                  

Ansprechpartnerinnen sind die Sprachheilbeauftragten im Gesundheitsamt, Heinrich-Melzer-Straße 3, 45468 Mülheim an der Ruhr sowie zweimal wöchentlich in der Sozialagentur Styrum (Zimmer 7), Kaiser-Wilhelm-Straße 27 in 45476 Mülheim an der Ruhr:

                              Susanne Fuchs, Sonder- und Rehabilitationspädagogin  Iris Hornscheidt-Schmidt, Sonder- und Rehabilitationspädagogin

                              Susanne Fuchs            Iris Hornscheidt-Schmidt

Kontakt


Stand: 01.02.2017

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Ihre Nachricht

Sicherheitscode (Was ist das?)

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel