Archiv-Beitrag vom 18.06.2013Folkenborntal: Fußweg wieder hergestellt!

Nach rund eineinhalbjähriger Sperrung wegen diverser Unfallgefahren durch Hangrutschungen, kipp- und bruchgefährdeter Bäume und Hebungen des Wegebelages durch Wurzeln konnte der Fußweg an der Kleingartenanlage Folkenborntal nun nach der Wiederherstellung wieder freigegeben werden.

Die lange Frostperiode Anfang des Jahres verhinderte die geplante Fertigstellung zum Frühjahr 2013.
In Teilbereichen wurde die Wegetrasse mit ihrer wassergebundenen Decke in Richtung Kleingartenanlage verlagert, um Abstand zu den rutschgefährdeten Bereichen zu erlangen.

Folkenborntal: Fußweg wieder hergestellt! Folkenborntal: Fußweg wieder hergestellt! Folkenborntal: Fußweg wieder hergestellt!

Das Wegegefälle konnte in den kritischen Bereichen durch Aufschotterung und Einfassung mit Betonfertigelementen deutlich verringert werden. Ein Stabgitterzaun war in einem Abschnitt des Weges zur Sicherung hoher Absturzkanten notwendig. Auch die Bankplätze wurden erneuert und laden zum Verweilen ein. Neu entstandene Böschungsflächen werden jetzt durch bodendeckende Wildrosen (Rosa rugotida) geschützt.

Kontakt


Stand: 18.06.2013

[schließen]

Fehler melden

Sie haben einen Fehler auf dieser Internetseite gefunden? Bitte teilen Sie ihn uns mit. Ein Redakteur wird sich umgehend darum kümmern.

Haben Sie ein anderes Anliegen, um das wir uns kümmern sollen, dann wenden Sie sich bitte an die Bürgeragentur.

Ihre Nachricht

 

Teilen | Drucken | PDF-Version | RSS-Feed | Fehler melden

Transparenter Pixel